Lady Gaga: Comeback mit 'Applause'

Die erste Single auf dem neuen Album von Popstar Lady Gaga heißt 'Applause'

Lady Gaga (27) meldet sich nach ihrer Verletzungspause mit der Debütsingle ihres neuen Albums zurück.

Die Sängerin ('Poker Face') arbeitet momentan fieberhaft an ihrem vierten Studioalbum, das den Titel 'ARTPOP' trägt. Die mit Spannung erwartete Platte steht ab dem 11. November zum Verkauf - zwei Jahre nach ihrem letzten Album 'Born This Way'. Am Sonntag verkündete der Star die Neuigkeit via Twitter: "19. August: Kauft die Single 'Applause' und bestellt schon mal das Album/App 'ARTPOP' - Gaga".

Game of Thrones

Maisie Williams' Rückblick auf die Rolle als Arya Stark

Maisie Williams blickt zurück auf ihre Rolle als "Arya Stark"
Maisie Williams über das Leben als "Arya Stark" in "Game of Thrones" und was sie anderen Frauen damit sagen möchte
©Warner / Gala

'Women's Wear Daily' veröffentlichte das Cover zur neuen Single, das das weiß geschminkte Gesicht der extravaganten Sängerin zeigt. Ihre Augen sind mit starkem blauem Make-up geschminkt, das großflächige Kreise zieht und nach unten hin ausläuft, der orangerote Mund ist verschmiert.

Ihre neue Single wird die Sängerin, die außerhalb der Gaga-Welt Stefani Germanotta heißt, bei den MTV Awards im nächsten Monat erstmalig performen. Der 25. August markiert das Comeback von Lady Gaga, die sich im Februar einer Hüftoperation unterziehen musste. Nach der Behandlung war sie einige Wochen an den Rollstuhl gefesselt und musste die verbleibenden Auftritte ihrer 'Born This Way Ball'-Tournee absagen und die Arbeit an ihrem Album unterbrechen.

Nachdem sie in der vergangenen Woche ein Foto von sich mit dunklen Haaren und nur wenig Make-up postete, vermuteten die Medien, dass sie ihr Image nach ihrem Comeback etwas zurückhaltender gestalten wolle. Am Samstag widerlegte sie diese Gerüchte und bewies bei dem jährlich stattfindenden 20. Jubiläum des Summer Benefit des Watermill Centers in New York, dass sie nach wie vor schockieren kann. Das Zentrum gilt als "Labor für Performances", in dem junge Künstler ihre Ideen zur Schau stellen können. Lady Gaga, die erst ein Kunstwerk von Marina Abramovic im Wert von 45.000 Euro kaufte, zählte zu den Gästen, die die Shows begutachteten - und selbst mitmachte: "In einem Sarg lag eine völlig nackte Frau, die in einer roten Flüssigkeit lag, die wie Blut aussah. Daneben lagen auf einem Tisch kleine Löffel - keiner fasste sie an, weil keiner wusste, wofür sie gut waren. [Wilson] gab einen Löffel an Gaga und einen an Marina . und Gaga tunkte den Löffel in die rote Lache direkt zwischen den Beinen der Frau ein und nahm einen Schluck", berichtete ein Insider der New York Post. "Dann leckte sie den Löffel ab."

Auch Schauspieler Hugh Jackman (44, 'Les Miserables') und Winona Ryder (41, 'Back Swan') waren bei dem Event anwesend. Doch es war eindeutig Lady Gaga, die im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit des Publikums stand.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche