VG-Wort Pixel

Lady Gaga Auftritt bei der Grammy-Verleihung 2022

Lady Gaga steht bei den Grammys 2022 auf der Bühne.
Lady Gaga steht bei den Grammys 2022 auf der Bühne.
© Andrea Raffin/Shutterstock.com
Lady Gaga wird bei den Grammy Awards 2022 auftreten. Die Verleihung findet am Sonntag statt.

Lady Gaga (36) wird bei den diesjährigen Grammy Awards am Sonntag (3. April) auftreten. Das hat der Sender CBS auf Twitter bekanntgegeben. "Lady Gaga performt diesen Sonntag auf der Grammys-Bühne", heißt es im Tweet. Die Sängerin ist in diesem Jahr für fünf Auszeichnungen nominiert - unter anderem für das Album des Jahres mit "Love for Sale", das sie gemeinsam mit Tony Bennett (95) aufgenommen hat.

Lady Gaga reiht sich in eine hochkarätige Liste von Stars ein, die bei den Grammys auftreten werden. Ebenfalls auf der Bühne stehen werden etwa BTS, Billie Eilish (20), Lil Nas X (22), John Legend (43) und Carrie Underwood (39). Die Foo Fighters werden hingegen nicht bei den Grammy Awards 2022 performen. Nach dem Tod von Schlagzeuger Taylor Hawkins (1972-2022) hat die Rockband ihren Auftritt bei der Preisverleihung in der MGM Grand Garden Arena in Las Vegas abgesagt. Das hat ein Sprecher am Donnerstag "Billboard" bestätigt.

Diese Stars stehen als Moderatoren auf der Bühne der Grammys

Zudem hat die Recording Academy die zahlreichen Moderatoren für die Verleihung am Sonntag bekanntgegeben. Demnach werden unter anderem Megan Thee Stallion (27), Joni Mitchell (78), Questlove (51), Lenny Kravitz (57), Dua Lipa (26), Ludacris (44), Billy Porter (52), Keith Urban (54), Avril Lavigne (37), Jared Leto (50) und Anthony Mackie (43) als Präsentatoren auf der Bühne stehen.

Ursprünglich war die 64. Grammy-Verleihung für den 31. Januar geplant. Wegen der Corona-Pandemie wurde die Veranstaltung auf den 3. April verschoben.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken