Krimi TV-Tipps: Die Vorschau für Mittwoch (01.11.2017)

"Ein starkes Team", "Tatort" und Co.: Hier finden Sie die Krimi-Highlights am Mittwoch. Die Krimi-TV-Vorschau bei GALA.de.

20:15 Uhr, ZDFneo, Ein starkes Team: Hungrige Seelen

Otto (Florian Martens) und Verena (Maja Maranow) werden zu einem toten Obdachlosen gerufen. Der Mann lag einen halben Tag lang in einem Tunnel, ohne dass einer der zahlreichen Passanten seinen Tod bemerkt hätte. Während sich herausstellt, dass der Mann entgegen dem ersten Anschein eines natürlichen Todes gestorben ist, steht das nächste Opfer im Zusammenhang mit einer reizvollen Form großstädtischen Single-Daseins, einer Speed-Dating-Veranstaltung.

Sarah Knappik

"Das war einfach nur Selbstschutz"

Sarah Knappik
Sarah Knappik war 2011 beim RTL-"Dschungelcamp" eine der schillerndsten Kandidatinnen.
©Gala / Brigitte

21:00 Uhr, hr, Tatort: Hinter dem Spiegel

Hauptkommissar Paul Brix (Wolfram Koch) erhält Besuch von seinem ehemaligen Partner, Simon Finger (Dominique Horwitz). Dieser ist auf der Flucht vor der Mafia, Brix soll ihm helfen. Obwohl er tief in Fingers Schuld steht, weigert er sich. Hauptkommissarin Anna Janneke (Margarita Broich) wird Zeugin des Gesprächs und beginnt sich zu fragen, wer Brix wirklich ist. Ein neuer Fall nimmt beide jedoch in Beschlag: In seiner Wohnung wird ein Politiker erhängt aufgefunden. War es Selbstmord? Plötzlich ist Simon Finger verschwunden. Brix startet die Suche nach seinem Kumpel. Und Janneke forscht in Brix' Vergangenheit. Dabei trifft sie auf den smarten Wolfgang Preiss (Justus von Dohnányi), Brix' früheren Revierchef.

21:45 Uhr, WDR, Nord bei Nordwest: Käpt'n Hook

Auf der Halbinsel Priwall in der Ostsee will Hauke Jacobs (Hinnerk Schönemann) neu anfangen. Als Tierarzt sucht der ehemalige Großstadtpolizist Abstand zu seinem alten Leben. Doch hinter der idyllischen Fassade der Ostsee-Gemeinde tun sich Abgründe auf. Als Hauke eines Morgens einen gestrandeten Kutter mit zwei Leichen am Strand entdeckt, ist es mit der Ruhe vorbei. Kommissarin Lona Vogt (Henny Reents), Leiterin des Ein-Frau-Polizeireviers auf dem Priwall, ist begeistert. Endlich ein kapitales Verbrechen. Aber warum wurden die beiden Fischer erschossen?

21:45 Uhr, ZDFneo, Wilsberg: Interne Affären

Diesmal ist es Kommissarin Springer (Rita Russek) selbst, die Wilsbergs (Leonard Lansink) Hilfe braucht. Eine junge Polizistin stirbt, kurz bevor sie Anna treffen wollte. Das kann jedoch kein Unfall gewesen sein. Zudem bekommt sie die neue Mitarbeiterin Carola Sonntag (Katharina Wackernagel) zur Seite gestellt. Sie hat jedoch den Verdacht, dass Carola die Ermittlungen behindert. Stammt der Täter aus Polizeikreisen? Warum wollte jemand verhindern, dass das Opfer Anna trifft? Wilsbergs Interesse ist schnell geweckt. Die junge Polizistin starb bei einem mysteriösen Autounfall. Als er die Unfallstelle untersucht, fehlen vor der besagten Kurve die Bremsspuren.

22:05 Uhr, MDR, Tatort: Mauerblümchen

Die Leipziger Kommissare Saalfeld (Simone Thomalla) und Keppler (Martin Wuttke) werden diesmal mit den Auswüchsen des modernen Arbeitsmarktes wie Zeitarbeit und illegale Beschäftigung konfrontiert. Der junge Amtsleiter Armin Lohmann wird tot in seinem Haus am Rande der Stadt aufgefunden. Der erste Verdacht, ihn getötet zu haben, fällt auf seine Ehefrau Katrin (Sophie von Kessel). Die Hauptkommissare Eva Saalfeld und Andreas Keppler finden blutige Fußspuren am Tatort, die auf die Anwesenheit einer fremden Frau in der Tatnacht hinweisen. Hat Katrin Lohmann ihren Mann aus Eifersucht getötet?

22:00 Uhr, SWR/SR, Tatort: Erkläre Chimäre

Eine Weinhandlung in der Nähe von Münster ist zunächst die einzige Spur. Hierhin hatte sich der 25-jährige Luiz Benaso am Tag vor seinem Tod mit dem Taxi bringen lassen. Jetzt wurde er ermordet in einer alten Schlachterei aufgefunden. Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und seine Kollegin Nadeshda Krusenstern (Friederike Kempter), die gerade zur Kommissarin befördert wurde, übernehmen die Ermittlungen. Bei Professor Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) hat sich derweil Besuch aus Übersee angekündigt. Sein Erb-Onkel Gustav von Elst aus Florida kommt nach Münster.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche