Krimi TV-Tipps: Die Vorschau für Donnerstag (25.01.2018)

"Kommissarin Lucas", "Kroatien-Krimi" und Co.: Hier finden Sie die Krimi-Highlights am Donnerstag. Die Krimi-TV-Vorschau bei GALA.de.

Andy Wolf (Peter Wolf), manischer Journalist und Autor zahlreicher Bestseller über Verschwörungstheorien, sucht Kommissarin Lucas (Ulrike Kriener) zum wiederholten Male in ihrem Kommissariat auf. Er bietet ihr einen Deal an: Sie unterstützt ihn bei seiner neuesten Recherche und gewährt ihm Zugriff auf die Polizei-Datenbank, im Gegenzug liefert er ihr Hinweise, wie Neonazis Waffen aus unterirdischen Waffenlagern beziehen. Lucas wimmelt Andy ab - ein Spinner, harmlos. Stunden später brennt die Regensburger Dachgeschosswohnung von Andy Wolf lichterloh.

Auf der Ferieninsel Vis ermittelt Branka Maric (Neda Rahmanian) in einem Doppelmord: Der Täter hat eiskalt einen Antiquitätenhändler und einen Sammler erschossen. Beide wurden von Split auf die Insel gelockt, um verschollene Sondermünzen aus der Zeit des Ustascha-Regimes zu kaufen. Die Ermittlungen des örtlichen Polizeichefs Jure Pokovic (Benjamin Sadler) und Aussagen eines Zeugen (Albert Kitzl) belasten einen Mann, der mit den Opfern in Kontakt stand: Zoran Horvath (Michael Rotschopf), ein bekennender Nationalist.

Sila Sahin

Trotz Baby: Sie steht schon wieder vor der „Nachtschwestern“-Kamera

Sila Sahin
GZSZ-Star Sila Sahin und ihr Mann Samuel Radlinger sind erst vor wenigen Monaten zum zweiten Mal Eltern geworden. Nach Söhnchen Elija, der im Juli 2018 geboren wurden, brachte Sila am 26. Juni 2019 wieder einen Sohn zur Welt.
©RTL / Gala

Ein besseres Alibi gibt es nicht: Holger Drake, der Hauptverdächtige im Mordfall Irina Meinert, saß zur Tatzeit in der Justizanstalt Zuffenhausen. Wie also gelangte seine DNA an den Tatort? Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare) ist klar: Wenn die Spurenlage korrekt ist, muss im Gefängnis etwas faul sein. Dafür spricht, dass zwei Jahre zuvor ein anderer Mordfall unaufgeklärt blieb, weil der Hauptverdächtige im selben Gefängnis einsaß. Thorsten Lannert nimmt als Peter Seiler einen Job im Vollzug an und soll nun Undercover herausfinden, was in dem Knast nicht stimmt.

Eine Frau verbrennt in der Nähe der Raststätte Regensburg in ihrem Auto. Schnell finden Kommissarin Lucas (Ulrike Kriener) und die ins Team zurückgekehrte Judith Marlow (Jördis Richter) heraus, dass es kein Unfall war. Der Wagen wurde angezündet, während das Opfer noch am Leben war. Die erste heiße Spur führt die Ermittler zum renommierten Schönheitschirurgen Dr. Alexander Krayenberg (Thomas Heinze), bei dem die Tote regelmäßig ästhetische Eingriffe durchführen ließ.

Aufgeregt erscheint der Edelgastronom Marco Witte (Jörg Schüttauf) bei der Polizei, um die Entführung seiner Frau anzuzeigen. Kurze Zeit später wird die übel zugerichtete Leiche der bekannten Geschäftsführerin des Restaurants "La Cantina" gefunden und zwar am Fuße eines Steinbruches. Seitens der Entführer sind bei Marco Witte keine Forderungen eingegangen und auch Schutzgeld habe das Lokal nicht gezahlt, versichert Witte gegenüber der Polizei. Welches Motiv könnte es sonst noch für den Mord geben?

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche