Krimi TV-Tipps: Die Vorschau für Dienstag (30.01.2018)

"Tatort", "Dimitrios Schulze" und Co.: Hier finden Sie die Krimi-Highlights am Dienstag. Die Krimi-TV-Vorschau bei GALA.de.

20:15 Uhr, BR, Tatort: Der Prügelknabe

Der Münchner Kriminalhauptkommissar Ivo Batic (Miroslav Nemec) hat Urlaub beantragt. Seine Cousine Branka (Zeljaka Preksavec), mit ihrem Mann Darko und die 15-jährige Tochter Malina kommen aus einem kleinen Ort bei Mitrovica zu Besuch. Da wird im Gestrüpp des Isarufers die Leiche des Kosovo-Albaners Maruf Selmani gefunden, der vor seinem Tod gefoltert worden ist. Batic ist vom Tod Selmanis betroffen, er fühlt sich aufgrund seiner Herkunft und seiner Kenntnisse dazu berufen, den Fall zu lösen.

20:15 Uhr, NDR, Polizeiruf 110: Käfer und Prinzessin

Das Mitglied eines Öko-Bauernhofes wird tot in der Jauchegrube eines benachbarten Hofs aufgefunden. Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski (Maria Simon) und Polizeihauptmeister Horst Krause (Horst Krause) ermitteln in alle Richtungen, denn es ist lange Zeit nicht klar, ob es sich um Mord oder um fahrlässige Tötung handelt. Ein schwieriger Fall, vor allem für Olga, denn die Lebensgefährtin des Toten ist eine alte Schulfreundin von ihr. Ruth (Fritzi Haberlandt) und Olga kennen sich aus Kindertagen.

22:10 Uhr, WDR, Dimitrios Schulze

Der Mannheimer Stadtteil Jungbusch ist das Multikulti-Herz der Stadt, proletarisch, migrantisch, bunt. Dort arbeitet Anwalt Dimitrios Schulze (Adam Bousdoukos), Dimi genannt, der hier leidenschaftlich und trickreich für die Nöte seiner Mandanten im Einsatz ist. Understatement ist Dimis Sache nicht. Kronzeugendeals liegen ihm näher als Grundsatzkämpfe, und wenn es gilt, die Mandanten aus der Schlinge von Ermittlungsrichterin Eszter Petöfi (Eleonore Weisgerber) zu ziehen, verbiegt er auch mal sanft die Faktenlage. Bei Samira El Fani (Gizem Emre) etwa, die im Laden von Dimis Freundin Abeo (Zodwa Selele) wertvollen Schmuck geklaut hat.

22:15 Uhr, rbb, Polizeiruf 110: Familiensache

Katrin König (Anneke Kim Sarnau) und Alexander Bukow (Charly Hübner) geraten mitten in ein Familiendrama. Arne Kreuz (Andreas Schmidt), ein bisher unbescholtener Familienvater, befindet sich nach Trennung und Jobverlust im freien Fall. Er hat seine Frau sowie seinen jüngsten Sohn getötet. Jetzt ist er flüchtig - und auch von seinen Kindern Nicole und Jonas fehlt jede Spur. Unter Hochdruck versuchen Bukow, König und ihr Team, das tragische Verbrechen zu begreifen, den Amok laufenden Mann zu finden und Nicole und Jonas zu retten. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit - und die Kommissare können nur erahnen, welches Ziel sich Arne gesetzt hat.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche