VG-Wort Pixel

Krimi TV-Tipps Die Vorschau für Dienstag (02.01.2018)


"Taunuskrimi", "Das Kindermädchen" und Co.: Hier finden Sie die Krimi-Highlights am Dienstag. Die Krimi-TV-Vorschau bei GALA.de.

20:15 Uhr, ZDF, Im Wald (1) - Ein Taunuskrimi

Ein Campingwagen brennt lichterloh im Waldgebiet. In den Trümmern: die Überreste eines menschlichen Körpers. Es gibt eine einzige Zeugin. Die Journalistin Felicitas Molin (Andrea Sawatzki) will eine schemenhafte Gestalt auf der Flucht gesehen haben. Bald ermitteln Oliver von Bodenstein (Tim Bergmann) und Pia Sander (Felicitas Woll) vom K11 in Hofheim nicht nur wegen Brandstiftung mit Todesfolge, sondern wegen Mordes. Als kurz darauf auch die todkranke Mutter des Opfers ermordet wird, ist Bodenstein erschüttert.

20:15 Uhr, ZDFneo, München Mord: Wir sind die Neuen

Ein eigentümliches Ermittler-Trio: Der Chef Ludwig Schaller (Alexander Held) gilt als verrückt, die junge Kommissarin Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) wäre viel lieber Sängerin, und ihr Kollege Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier) jagt genauso gern Liebschaften wie Verbrecher. Zunächst haben sich die drei nichts zu sagen. Dann verschlägt ein Routinebesuch Harald und Angelika in einen kleinen Ort namens Englbach. Dort wohnt Frau Lancelotti, die bei der örtlichen Polizei als Querulantin gilt. Sie behauptet, man habe ihren Mann ermordet. Dabei sprechen alle Indizien dafür, dass dieser sich ins Ausland abgesetzt hat.

20:15 Uhr, BR, Tatort: Roulette mit sechs Kugeln

Aus dem Garten eines Einfamilienhauses in einem noblen Münchner Vorort wird der dreijährige Martin Steinemann entführt. 200.000 DM Lösegeld werden verlangt. Der Vater wendet sich entgegen der Forderung des Entführers an die Polizei. Bei der Übergabe des Geldes wird der Kriminalbeamte Seibold vom Erpresser erschossen. Noch am selben Abend wird das Kind unversehrt und schlafend von Gästen in einem Münchner Wirtshaus gefunden. Für Kriminalkommissar Lenz (Helmut Fischer) und sein Team ein Fall, bei dem es viele Spuren und viele Verdachtsmomente gibt.

21:45 Uhr, ZDFneo, Das Kindermädchen

Anwalt Joachim Vernau (Jan Josef Liefers) ist ganz oben in der Berliner Gesellschaft angekommen. Bald heiratet er in die einflussreiche Familie der von Zernikows ein. Doch der Besuch einer alten Frau ändert alles. Ein ehemaliges Kindermädchen fordert in einem russischen Formular eine Entschädigung von den von Zernikows für die Zeit, in der sie bei ihnen gearbeitet habe. Kurz darauf wird die Überbringerin des Schreibens - die alte Frau - tot aufgefunden. Als Vernau beginnt, unangenehme Fragen zu stellen, rührt er damit an ein unrühmliches Kapitel der Familiengeschichte: die Vergangenheit der von Zernikows in den 40er Jahren.

22:10 Uhr, WDR, Zielfahnder - Flucht in die Karpaten

Der Gewaltverbrecher Caramitru (Dragos Bucur) bricht aus einer Justizvollzugsanstalt in Nordrhein-Westfalen aus. Es beginnt eine konzentrierte Jagd durch Deutschland bis an die polnische Grenze. Immer auf Caramitrus Fersen: Hanna Landauer (Ulrice C. Tscharre) und Sven Schröder (Ronald Zehrfeld), Zielfahnder beim LKA in Nordrhein-Westfalen. Doch Caramitru ist seinen Verfolgern stets einen Schritt voraus - und entkommt. Die Jagd nach Caramitru führt Schröder und Landauer weiter nach Rumänien.

SpotOnNews

Mehr zum Thema