Krimi TV-Tipps: Die Vorschau für Neujahr (01.01.2019)

"Tatort", "Die Toten vom Bodensee" und Co.: Das sind die Krimi-Highlights an Neujahr.

"Tatort: Der höllische Heinz": Die Kommissare Lessing (Christian Ulmen) und Kira Dorn (Nora Tschirner) sprechen sich heimlich in der Westernstadt ab

20:15 Uhr, Das Erste, Tatort: Der höllische Heinz

Ein toter Indianer wird aus der Ilm gefischt. Es handelt sich um Wolfgang Weber, dem die Westernstadt El Doroda gehörte. Von seinem Geschäftsführer Heinz Knapps (Peter Kurth) erfahren die Weimarer Kommissare Kira Dorn (Nora Tschirner) und Lessing (Christian Ulmen), dass Weber den Pächtern der Westernstadt kündigen wollte. Haben die Hobbyisten in ihrer Verzweiflung eine Lynchparty gefeiert? Während Kira in El Doroda undercover ermittelt und beweist, dass ein echtes Cowgirl in ihr schlummert, stößt Lessing auf die eiskalte Tiefbauunternehmerin Ellen Kircher (Marie-Lou Sellem).

20:15 Uhr, ZDFneo, Die Toten vom Bodensee: Die Braut

Die Kommissare Hannah Zeiler (Nora von Waldstätten) und Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) werden zu einem Naturschutzgebiet am See gerufen, an dem eine traditionelle Brautentführung in einem brutalen Mord endete. Nach verzweifelter Suche fand der Bräutigam seine Braut erschlagen an einen toten Baum am Ufer gefesselt. Die Tote war in einer Gruppe Tierschützer aktiv, die sich mit den Bodensee-Fischern einen erbitterten Kampf um die seltenen Vögel lieferte.

21:45 Uhr, Das Erste, Maria Wern, Kripo Gotland: Bedrohung

Per Internet-Video droht ein Maskenmann, der sich Liverpool nennt, mit einem Massaker an seinem Gymnasium. Kommissarin Maria Wern (Eva Röse) und ihre Kollegen stürmen daraufhin das Haus eines Jungen, doch der erweist sich als unschuldig. Gleichzeitig muss Maria miterleben, wie ihr Sohn Emil (Oscar Pettersson) in der Clique mitmacht, die sich an dem vermeintlichen Täter rächen will. Sie hat Schuldgefühle, weil sie glaubt, sich nicht genügend um Emil gekümmert zu haben. Bei ihren Ermittlungen kommt sie schließlich einem folgenreichen Mobbing auf die Spur.

21:45 Uhr, WDR, Tatort: Der dunkle Fleck

Hauptkommissar Frank Thiel (Axel Prahl) kommt vom Hamburger Kiez und hat sich aus familiären Gründen zur Kripo Münster versetzen lassen. Noch bevor er seine Wohnung, ganz zufällig im Haus des Rechtsmediziners Professor Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers), beziehen kann, hat er gleich zwei Fälle am Hals. Die Studentin Jennifer Müller (Sandra Leonhard) sucht ihre Mutter, die möglicherweise ermordet wurde. Fast gleichzeitig wird im Hochmoor die Leiche eines weiblichen Teenagers gefunden, die dort über 20 Jahre konserviert war.

21:45 Uhr, ZDFneo, Die Toten vom Bodensee: Die vierte Frau

In einem für den Bodensee typischen Hopfenfeld wird die Leiche einer Frau gefunden - wie in einem Spinnennetz wurde Jutta Reike vom Täter in den sieben Meter hohen Gerüsten drapiert. Und es ist nicht der erste Fall dieser Art: Jutta Reike ist offenbar das vierte Opfer eines Serienkillers. Die Kommissare Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) aus Lindau und Hannah Zeiler (Nora Waldstätten) aus Bregenz stellen jedoch fest, dass die Tat nicht dem sonstigen Muster des Täters entspricht.

23:30 Uhr, rbb, Polizeiruf 110: Vor aller Augen

Am Morgen nach einem Betriebsausflug der Bootswerft Stolze in eine Westernstadt, bricht die Geschäftsführerin Michaela Stolze (Catherine Flemming) zusammen und wird ins Krankenhaus eingewiesen. Sie leidet seit mehreren Jahren an starkem Diabetes und muss sich regelmäßig mit Insulin versorgen. Doch hat sie wirklich vergessen, ihr Medikament zu nehmen? Der Arzt glaubt nicht daran, zumal die Frau nackt im Saloon gefunden wurde. Die Situation bleibt zunächst rätselhaft und wirft Fragen auf. Auch dem Besitzer der Westernstadt, "James" Lempert (Jochen Nickel), liegt offenbar wenig an der Aufklärung.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche