Krimi TV-Tipps: Die Vorschau für Donnerstag (30.08.2018)

"Tatort", "Wolfsland" und Co.: Das sind die Krimi-Highlights am Donnerstag.

20:15 Uhr, WDR, Tatort: Höllenfahrt

Es ist ein Sommertag wie aus dem Bilderbuch, als Prof. Boernes (Jan Josef Liefers) Golfturnier in Grothenburg von einem Toten im Smoking jäh unterbrochen wird. Den Turniersieg fest im Auge ist Boerne kurzzeitig versucht, seinen Beruf zu verleugnen und zu unterstellen, dass Dr. Raimund Strothoff, der Münsteraner Bankier, sich selbst umgebracht hat. Aber Fesselungsmale an einem der Fußgelenke veranlassen Boerne dann doch, Kommissar Thiel (Alex Prahl) zu rufen. Schon bald stehen Thiel und Boerne vor einem weiteren Toten. Der Täter oder die Täterin, das ist eindeutig, war in beiden Fällen identisch. Ein Rachefeldzug?

Emmy Awards 2019

"Game of Thrones" gewinnt zwölf Emmys

"Game of Thrones" wurde als "Beste Drama-Serie" geehrt.
Bei der Verleihung der Emmy Awards in Los Angeles ist die Erfolgsserie "Game of Thrones" erneut als beste Drama-Serie ausgezeichnet worden.
©Gala / Brigitte

20:15 Uhr, Das Erste, Wolfsland: Ewig Dein

Die erste Begegnung zwischen Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) und Burkhard Schulz (Götz Schubert), den alle "Butsch" nennen, ist alles andere als vielversprechend, die zweite läuft keineswegs besser. Vor den Polizisten liegt die Leiche von John Staffler, einem bekannten, erfolgreichen Anwalt. In seinem Mund: ein roter Stringtanga, der ganz sicher nicht seiner Frau gehört. Darin zumindest sind sich die ehemalige Hamburger Kriminalistin und der Oberlausitzer Eigenbrötler einig. Und auch darin, dass der Fundort der Leiche nicht der Tatort ist.

22:15 Uhr, rbb, Polizeiruf 110: Der Prinz von Homburg

Kommissar Thomas Keller (Jan-Gregor Kremp) erreicht in Berlin während eines brisanten Einsatzes die Nachricht, dass sein Vater in Bad Homburg gestorben sei. Die Fahrt in seine Heimatstadt wird für Kommissar Keller gleichzeitig eine Reise in seine Vergangenheit. Hier ist er geboren und aufgewachsen, und hier hat er auch, unterstützt von seinem Mentor Kommissar Meister, seine ersten Berufsjahre als Polizist absolviert. In seinem Elternhaus trifft er auf den mysteriösen André Bijou (Jürgen Tarrach), der scheinbar geschäftlich mit seinem Vater zu tun hatte.

22:45 Uhr, BR, Der tote Taucher im Wald

Bei seiner morgendlichen Runde macht ein Jogger eine grausige Entdeckung: Mitten in einem Wald nahe eines ostdeutschen Provinzkaffs liegt eine männliche Leiche, bis zur Unkenntlichkeit verbrannt und bekleidet mit einem Taucheranzug. Und das fast 30 Kilometer vom nächstgelegenen See entfernt! Bei der Obduktion stellt sich heraus, dass der Unbekannte nicht nur ertrunken ist, sondern vor seinem Tod zahlreiche Knochenbrüche erlitten hat. Widerwillig nimmt der grantige Kommissar Hartwich (Konrad Hartwich) die Ermittlungen auf, obwohl er in einer Woche in Pension gehen soll.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche