Krimi TV-Tipps: Die Vorschau für Dienstag (22.01.2019)

"Marie Brand", "Tatort" und Co.: Das sind die Krimi-Highlights am Dienstag.

"Marie Brand und die letzte Fahrt": Bruno Teilbach (Hans Jochen Wagner) versucht für Marie Brand (Mariele Millowitsch), den Mord in der Geisterbahn nachzustellen

20:15 Uhr, ZDFneo, Marie Brand und die letzte Fahrt

Die Kommissare Marie Brand (Mariele Millowitsch) und Jürgen Simmel (Hinnerk Schönemann) werden auf den Jahrmarkt gerufen. Carl Coburg (Jochen Kolenda), Hersteller von großen Hightech-Achterbahnen für Vergnügungsparks, wurde dort während der Fahrt durch die Geisterbahn ermordet. Wie sich herausstellt, war der Betreiber der Geisterbahn, Bruno Teilbach (Hans Jochen Wagner), früher Angestellter in Coburgs Firma. Sollte Teilbach nach seiner Entlassung Coburg etwa aus Rache ermordet haben?

20:15 Uhr, BR, Tatort: Das Glockenbachgeheimnis

Das Glockenbachviertel mit seinen genussfrohen bunten Bewohnern, durchwachsen mit homoerotischer Szenekultur und durchzogen von unterirdischen Bachläufen, ist eine ganz besondere Ecke in München. Hier wird der begüterte Erbe Leonard Martens brutal erschlagen aufgefunden. Die beiden Hauptkommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) werden durch die eigensinnige Verstocktheit der Einheimischen am Glockenbach dazu herausgefordert, tiefer in dieses Viertel einzutauchen.

21:45 Uhr, ZDFneo, Marie Brand und die Dame im Spiel

Marie Brand (Mariele Millowitsch) entdeckt die Leiche von Amelie Schlüter. Zunächst deutet alles auf einen Prostituierten-Mord hin. Die Ermittlungen führen zu dem ehemaligen Schachmeister Stirner (Thomas Sarbacher). Diesen besuchte Amelie kurz vor einem entscheidenden Schachduell. Doch Stirner ist vom Hals ab gelähmt. Selbst kann er den Mord also nicht begangen haben. Obwohl es auch kein Motiv gibt, beobachtet Marie den zynischen Mann weiter und beginnt zu ermitteln.

22:00 Uhr, NDR, Tatort: Kartenhaus

Mord im Villenviertel: Klaus Hartmann wird am helllichten Tag in seiner eigenen Küche erstochen, während Ehefrau Carmen (Julika Jenkins) mit laufendem Motor im Wagen auf ihn wartet. Zur gleichen Zeit verschwinden Tochter Laura und deren Freund Adrian Tarrach spurlos. Der junge Mann mit dem makellosen Auftreten schmiedete gerade hochfliegende Zukunftspläne für das Paar. Doch jetzt hat die Spurensicherung seine Fingerabdrücke auf dem Tatwerkzeug gefunden. Sofort bekommen die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) den Hinweis auf Adrians Vergangenheit, mit Drogenbesitz und Autodiebstahl.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche