Kitchen Impossible: Neue Staffel startet im Februar

"Kitchen Impossible" geht in die nächste Runde. Die fünfte Staffel des erfolgreichen Koch-Formats soll am 9. Februar auf VOX starten.

Tim Mälzer lädt sich neue Köche zu "Kitchen Impossible" ein.

Das Erfolgsformat "Kitchen Impossible" geht weiter. Wie der Sender VOX jetzt in einer Mitteilung bekannt gab, startet die fünfte Staffel am 9. Februar. In insgesamt acht Folgen muss sich Tim Mälzer (48) hochdekorierten Gegnern in achtzehn Ländern stellen und neue, kulinarische Herausforderungen meistern. Doch es gibt auch eine Neuerung.

Tim Mälzer wird auf sechs neue Gegner treffen. Den Anfang macht das Duell mit Sternekoch Christoph Kunz (34). Danach folgen die Spitzengastronomen Franz Keller (70), Haya Molcho (65), Jan Hartwig (37) und Martin Klein (43), die alle zum ersten Mal bei "Kitchen Impossible" am Herd stehen. Ein bekanntes Gesicht ist hingegen Max Strohe (38), der in der vergangen Staffel Mälzer in die Knie zwingen konnte.

Sascha Hehn

Kritische Worte über sein "Traumschiff"-Aus

Schauspieler Sascha Hehn war von 2014 bis 2019 als "Traumschiff"-Kapitän zu sehen.
Sascha Hehn wird dem deutschen Fernsehpublikum u.a. durch seine Rolle als Chefsteward Victor in der ZDF-Serie "Das Traumschiff" bekannt. Viele Jahre später wird er sogar zum Kapitän des Schiffs ernannt. Jetzt lästert er aber über den alten Arbeitgeber.
©Gala

Lang erwartetes Duell

Am 22. März kommt es zum lang erwarteten Duell zwischen Tim Mälzer und Steffen Henssler (47). Zum Abschluss gibt es den Klassiker: Mälzer gegen Tim Raue (45). Allerdings hat sich der Sender dafür etwas besonders einfallen lassen. Zum ersten Mal bekommen beide die gleiche Aufgabe gestellt. Sie reisen nach Kitzbühel (Österreich) und müssen dort das gleiche Gericht nachkochen. Wer am Ende Tim Mälzer besiegen kann, können Fans ab dem 9. Februar immer sonntags um 20:15 Uhr auf VOX oder auf TVNOW verfolgen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche