Kim Gloss: Im Studio mit Mehrzad Marashi

Kim Gloss will sich nach ihrem Aufsehens erregenden "Playboy"-Shooting wohl wieder auf ihre musikalische Karriere konzentrieren. Dafür holte sie sich Unterstützung von "DSDS"-Kollege Mehrzad Marashi

Mehrzad Marashi, Kim Gloss

Bei Kim Gloss, 22, heißt es offenbar: Back to the roots. Die Sängerin, die gerade erst mit ihrem Nackt-Shooting für den "Playboy" für Furore sorgte, ist derzeit im Studio - und zwar mit keinem geringeren als ihrem "DSDS"-Kollegen Mehrzad Marashi, 34.

Zusammen im Studio

Auf ihrem Facebook-Account postete die Sängerin ein Foto von sich und Mehrzad Marashi aus dem Ton-Studio, das die beiden ganz vertraut Arm in Arm zeigt. Die Zwei lernten sich bei der siebten Staffel von "Deutschland such den Superstar" kennen und sind seitdem gute Freunde. Wie nah sich die beiden stehen, betonte sie in ihrem Kommentar zu dem Bild: "Studio session with my brother Mehrzad Marashi."

Ed Sheeran

Er kündigt eine Konzertpause an

Ed Sheeran
Fast zwei Jahre lang war Ed Sheeran auf Tour. Jetzt kündigt der Sänger eine Musikpause an.
©Gala

Gemeinsame Single?

Kim Gloss verriet auf Facebook zwar nicht, ob sie an einem neuen Album bastelt oder ob sie ihren Gesangs-Kollegen auf seiner neuen Platte unterstützt, aber vielleicht wird es bald eine gemeinsame Single der Zwei geben.

Es wäre definitiv ein furioses Comeback zweier früherer "DSDS"-Teilnehmer, die mit einem Duett in die Fußstapfen von Sarah Engels, 22, und Pietro Lombardi, 22, schlüpfen würden. Das "DSDS"-Liebespaar macht schon seit Längerem gemeinsame musikalische Sache und veröffentlichte mit "Dream Team" sogar ein komplettes gemeinsames Album.

Ob es nun ebenfalls ein ganzes gemeinsames Album von Kim Gloss und Mehrzad Marashi geben wird, ist noch ungewiss, aber sie werden ihre Fans bestimmt über ihre musikalische Kooperation auf dem Laufenden halten.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche