Kevin Costner: Er singt mit Nena

Gerade macht Kevin Costner Werbung für sein neues Album. Darauf ist eine Überraschung zu hören: ein Song mit Nena

Singende Schauspieler

Diese Stars haben Musik im Blut

In der Schauspielbranche ist Kiefer Sutherland kein unbeschriebenes Blatt, wurde mehrfach für seine schauspielerischen Leistungen ausgezeichnet. Doch auch musikalisch hat der 52-Jährige einiges auf Lager. 2016 brachte er das Album "Down in a Hole" auf den Markt. 
Mit seiner Band "The Jazz Kids" tritt Schauspieler Tom Schilling in Hannover auf. Es gibt sogar ein Debütalbum, mit dem Namen "Vilnius".
Überraschungsgast bei Coldplay: Chris Martin bittet plötzlich Schauspieler Michael J. Fox auf die Bühne. Gemeinsam spielen sie die Hits aus dem Film "Zurück in die Zukunft".
Im Kino ist Bruce Willis meistens dafür zuständig die Welt zu retten. Auf der Bühne beweist der Schauspieler aber auch seine musikalische Seite. Seine Platte "The Return of Bruno" beispielsweise ist mit Platin ausgezwichnet worden.

32

Mit Filmen wie "Der mit dem Wolf tanzt", "Bodyguard" oder "Robin Hood" wurde Kevin Costner berühmt. Seit einiger Zeit hat er die Schauspielerei jedoch an den Nagel gehängt und konzentriert sich voll auf seine Musik. Gerade rührt er für sein neues Album "From Where I Stand" nun in Deutschland die Werbetrommel.

Für die deutschen Fans, die sich bisher mit dem Country-Sound der Band "Kevin Costner & Modern West" nicht so richtig anfreunden konnten, hält die neue Platte eine Versöhnung bereit: Rockröhre Nena hat einen Song mit ihnen aufgenommen.

Ed Sheeran

Er kündigt eine Konzertpause an

Ed Sheeran
Fast zwei Jahre lang war Ed Sheeran auf Tour. Jetzt kündigt der Sänger eine Musikpause an.
©Gala

2005 gründete Kostner mit fünf Freunden die Band. "Allesamt Menschen, mit denen ich auch in den Urlaub fahre", sagt er über die Mitglieder. Es war zu einem Zeitpunkt, da er in Hollywood bereits länger auf der Erfolgswelle geschwommen war. Aber irgendwie zog es ihn ab dann in die Musik. Dass die Gruppe mittlerweile drei Alben veröffentlicht hat und in den USA damit auch beständig in den Charts vertreten ist, wissen in Deutschland vermutlich nur ganz eingefleischte Fans.

Die Zusammenarbeit mit Nena für die Single "Let's Go Tonight" scheint Costner und seinen Freunden besonders gut gefallen zu haben. "Sie hat diesem Song etwas ganz Wundervolles gegeben", wird Costner auf Nenas offizieller Homepage zitiert. "Nenas Gesang ist die Sahnehaube auf dem Kuchen", schwärmt dort auch Gitarrist John Coinman, der bereits in den Siebzigern einen Song für Nena geschrieben hatte.

Derzeit befinden sich "Kevin Costner & Modern West" noch auf Deutschlandtour. Bisher hat sich Nena noch nicht mit ihnen auf der Bühne gezeigt. Aber das kann ja noch werden.

smb

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche