Katie Price : Skandal: Auf Instagram zeigt sie ihren Sohn beim Beauty-Doc

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm: Katie Price lässt ihren Körper regelmäßig perfektionieren, nun scheint ihr 15-jähriger Sohn die selben Vorlieben zu entwickeln

Katie Price, 39, ist dem Schönheitswahn verfallen. Erst vor kurzem wurde gemunkelt, ob sich die Mutter zum neunten Mal einer Brustoperation unterzogen habe. Nachdem das Management diese Gerüchte dementierte, blieb es nicht lange still um das britische Fotomodel. 

Harvey Price geht mit 15 Jahren zum Schönheits-Chirurgen  

Jetzt macht sie erneut Schlagzeilen, weil sie ihren Sohn zum Beauty Doc schleppte und das Video bei Instagram postete. Die Mutter beobachtet ganz genau, wie Dr. Shane Cooper ihren Sohn Harvey, 15, behandelt. Der Arzt hat sich auf nicht-operative Methoden spezialisiert und die berühmte Britin so als Stammkundin gewonnen. Im Video sagt die Mutter von fünf Kindern, dass sie das gleiche Gesichts-Treatment eben noch selber genossen hat. Ihr Sohn bestätigt daraufhin, dass er das Ergebnis liebe.

Gefährdet Katie Price ihren Sohn?

Weil es Gott sei Dank kein operativer Eingriff ist, setzt sie ihr Kind auch keiner direkten Gefahr aus. Das was im Video wie ein gefährliches Skalpell aussieht, ist in Wahrheit Werkzeug eines Dermaplanings. Dabei wird die Haut einem Verjüngerung-Prozess unterzogen, indem die alten Hautzellen und feine Haare entfernt werden.

Dr. Shane Cooper beschreibt die Behandlung als sehr effektiv, wenn man der Haut einen gesunden Glow verpassen und kleine Falten oder Akne-Narben loswerden möchte. Fragt sich nur, ob ein 15-Jähriger das tatsächlich braucht oder ob Mutter Price ihren Sohn damit in die falsche Richtung lenkt?

Unsere Video-Empfehlung zum Thema: 

Patricia Blanco

Extreme Verwandlung nach Beauty-OP!

Patricia Blanco: Extreme Verwandlung nach Beauty-OP!
©Gala


Botox + OPs

Du siehst so anders aus!

Im Jahr 2016 ist January Jones allen noch als "Betty Draper" im Gedächtnis. Bei einem Radio-Interview auf der Comic-Con könnte ihre Erscheinung jedoch nicht unterschiedlicher sein, als die der künstlich inszenierten 50er Jahre Hausfrau in "Mad Men". Kaum geschminkt, mit leichten Falten vom Lachen steht January Jones gut gelaunt Frage und Antwort. 
Im September erscheint January Jones noch im unaufgeregten natürlichen Look zur "The Politician"-Premiere in New York. Zugegeben die Stirn von January wirkt schon etwas geglättet, aber an den Augen sind noch deutlich ihre sympathischen Lachfalten zu erkennen. 
Bei diesem Schnappschuss auf Instagram von January Jones sind jetzt auch die letzten Fältchen verschwunden. Dafür wirkt ihre Haut gespannt und glänzt verdächtig ...
So kennen wir sie aus dem Fernsehen: Linda de Mol moderierte von 1992 bis 2000 die Erfolgsshow "Traumhochzeit". 2008 gab es ein einmaliges Pilotprojekt des ZDF, aus dem dieses Foto entstanden ist. Elf Jahre später ....

380


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche