VG-Wort Pixel

Kader Loth Wird sie das Camp verlassen?

Kader Loth
Kader Loth
© RTL
Tag drei im Dschungelcamp 2017: Kader Loth kann nicht mehr. Sie ist müde und erschöpft und denkt darüber nach den berühmten Satz "ich bin ein Star, holt mich hier raus" zu rufen

Was ist los mit Kader Loth? Haben ihr 6.000 Kakerlaken, Schleimbrühe und Essensentzug schon so zu schaffen gemacht, das sie absolut nicht mehr kann? Das Reality-Sternchen überlegt tatsächlich, das Dschungelcamp freiwillig zu verlassen.

Ruft Kader Loth den berühmten Satz?

"Ich bin ein Star, holt mich hier raus" - es sind nur acht Worte, die Kader sagen muss und schon holt sie ein Ranger aus dem australischen Busch. Für die 44-Jährige derzeit eine echte Option, wie "RTL" mitteilt. Im Dschungeltelefon sagte Kader jetzt: "Ich überlege das Projekt abzubrechen." Vor oder nach der Dschungelprüfung? Denn nachdem das It-Girl am ersten Tag für das Duell gesperrt war, muss sie heute Abend ran.

Sie rückte für Nastassja Kinski nach

Eigentlich war Kader doch so glücklich, endlich ins Camp ziehen zu können. Weil Nastassja Kinski ihre Teilnahme kurz vor Showbeginn absagte, durfte der TV-Star in den Flieger nach Australien steigen. Ob Kader nun den Van zurück ins Hotel nimmt, wird sich heute Abend um 22.15 Uhr zeigen.

jdr Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken