VG-Wort Pixel

Kader Loth Dr. Bob schreibt sie krank

Kader Loth
Kader Loth
© RTL
Schon am zweiten Tag im Dschungel macht Kader Loth schlapp: Sie darf auf Geheiß des camp-Arztes Dr. Bob nicht an der nächsten Prüfung teilnehmen

Am Freitag (13. Januar) startete die Kult-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" wieder auf RTL. Neben Hanka Rackwitz kämpft aber wohl auch Kader Loth schon mit Problemen und die Zuschauer dürfen sie nicht in die Dschungelprüfung wählen.

Kader Loth macht schon schlapp

Verschnaufpause für Kader! Laut "Bild" leidet sie an "starken Rückenschmerzen". In der nächsten Prüfung muss man unter anderem Schwimmen und Tauchen, daher habe Dr. Bob "sein GO für Kader nicht gegeben." An Tag eins im Dschungelcamp absolvierte das Reality-Sternchen die erste Ekel-Herausforderung noch mit Bravour: Im "Kakerlakenhelm" besuchten sie 6.000 der stinkigen Krabbelviecher. Zwar blamierte sie sich mit der Antwort "1920" auf die Frage, wann den Sydney gegründet wurde ordentlich, durchgezogen hat sie aber. Das muss man ihr lassen!

"Mit so viel Silikon kann man nicht tauchen"

Im Internet machen sich die Fans derweil selbst Gedanken, warum die 44-Jährige nicht am Duell teilnehmen darf. Auf Twitter gibt es die erste Dschungelklatsche für Kader. Ein User spekuliert, dass sie vielleicht ihre Tage habe. Ein anderer bringt auf den Punkt, was sicher viele Zuschauer gedacht haben: "Na, wie soll sie bei all dem Silikon tauchen?"

jdr Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken