Johnny Depp Zurück zu den Wurzeln


Gute Nachrichten für alle Fans von "21 Jump Street": Johnny Depp hat sich für einen kurzen Gastauftritt in der Kinoverfilmung bereit erklärt. Der Schauspieler startete mit dieser Serie seine Hollywoodkarriere

Johnny Depp erfüllt den Wunsch seiner Fans und wird im Kinofilm zur Serie "21 Jump Street" mitspielen. Wie die Internetseite "ComingSoon.net" berichtet, wird der Schauspieler allerdings nur mit einem kurzen Gastauftritt zu sehen sein.

"21 Jump Street" lief von 1987 bis 1991 in den USA und ab 1990 auch in Deutschland. Die Krimiserie verhalf dem bis dahin unbekannten Depp zu seiner Karriere in Hollywood. Als "Officer Tom Hanson" ermittelte er drei Jahre lang undercover im Schulmilieu und deckte Jugendkriminalität auf. Nach seinem Ausstieg endete die Serie wegen schlechter Einschaltquoten. In der Verfilmung wird der Schauspieler Channing Tatum ("Dickste Freunde") in Johnny Depps Rolle schlüpfen.

Außerdem wird Jonah Hill ("Superbad") die Rolle des "Officer Doug Penhall" übernehmen. Der Schauspieler hat bereits im Vorfeld erzählt, dass das Drehbuch einen "wirklich lustigen" Gastauftritt für Depp bereit hält. In weiteren Rollen sind Ice Cube, Rob Riggle und Brie Larson zu sehen. "21 Jump Street" soll im Mai 2012 in die amerikanischen Kinos kommen, der Drehstart ist in den nächsten Wochen geplant.

sst

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken