Johnny Depp Ich bin ein Bücher-Freak

Johnny Depp
© CoverMedia
Hollywoodstar Johnny Depp hat eine Vorliebe für alte Bücher und Barbie-Puppen

Johnny Depp (50) sammelt nicht nur alte Bücher, sondern auch spezielle Editionen von Barbie-Puppen.

Wenn der Hollywoodstar ('Lone Ranger') nicht vor der Kamera steht oder über die roten Teppiche dieser Welt flaniert, dann widmet er sich recht bescheidenen Hobbys, wie er kürzlich verriet. Im Video-Interview mit 'Collider' sprach Depp über seine große Leidenschaft: Bücher. "Ich bin total vernarrt in alte Bücher. Die erste Ausgabe oder auch etwas, das man in einem 1-Euro-Büchergeschäft findet. Dort gibt es diese großartigen alten Taschenbücher, ihr Geruch … Ich bin ein echter Freak, wenn es darum geht!"

Alte Bücher sind aber nicht das Einzige, was der Leinwandheld sammelt. Im Mai gestand er gegenüber dem 'Business Standard', dass er auch limitierte sowie spezielle Editionen von Barbie-Puppen habe. Zu seiner Sammlung zählen Figuren aus 'High School Musical' sowie andere Puppen, die Stars wie Beyoncé (31, 'Halo'), Lindsay Lohan (26, 'Machete') und der verstorbenen Kinolegende Marilyn Monroe ('Manche mögen's heiß') ähneln. "Ich habe für meine Kinder mit vielen Barbies und Kens gespielt. Das ist eines der Dinge, in denen ich gut bin", lachte er.

Momentan wird der Schauspieler wohl kaum Zeit für seine Bücher und Puppen haben. Aktuell arbeitet der Star an vier Filmen: In dem Action-Film 'Lone Ranger' sieht man ihn ab kommendem Monat als Tonto auf der Kinoleinwand und zur Zeit steht er für das Science-Fiction-Drama 'Transcendence' vor der Kamera. 'Into the Woods' ist momentan in der Vorproduktionsphase und schließlich wird Johnny Depp wieder einmal als Captain Jack Sparrow in dem fünften Teil von 'Fluch der Karibik' zu sehen sein.

CoverMedia

Mehr zum Thema