Joey Heindle: Hinter den Herd

Dschungelkönig Joey Heindle trifft bei einer Sonderausgabe von 'Das perfekte Promi Dinner' auf drei seiner Mitcamper und muss sich schon wieder mit ihnen messen. Dieses Mal am Herd.

Joey Heindle (19) will nach dem Dschungel nun den Herd bezwingen.

Der junge Star ('DSDS') will nach seinem Sieg in der RTL-Show 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' nun in einem weiteren TV-Wettstreit seine Gewinnerqualitäten unter Beweis stellen. Dieses Mal geht es ums Kochen.

In der VOX-Sendung 'Das perfekte Promi Dinner' trifft der amtierende Dschungelkönig auf drei seiner ehemaligen Mitcamper: Iris Klein, Patrick Nuo und Claudelle Deckert glauben ebenfalls, ein perfektes Mahl zaubern zu können. Die Regeln sind einfach: Jeder Star ist einmal Gastgeber und muss den übrigen Teilnehmern ein Drei-Gänge-Menü kredenzen, das diese dann bewerten dürfen. Wer am Ende die meisten Punkte hat, gewinnt und darf 5.000 Euro für einen guten Zweck spenden.

Die Mutter von Reality-TV-Sternchen Daniela Katzenberger (26, 'Daniela Katzenberger - Natürlich blond') wird den Anfang machen. Als Gastwirtin rechnet sie sich sicher gute Chancen aus. Schmusesänger und Dschungel-Vierter Nuo (30, 'Come on Now') steht als nächstes in der Küche, bevor sich TV-Liebling Deckert (39, 'Unter Uns') die Kochschürze umbindet. Als letztes wird Heindle seine Dschungelfreunde bewirten und nach dem Zepter auch auf den goldenen Kochlöffel hoffen.

Das Dschungel-Promi-Dinner mit Joey Heindle soll am 17. März ausgestrahlt werden, bei einer zweiten Auflage in der Folgewoche dürfen dann auch Arno Funke, Georgina Fleur, Fiona Erdmann und Olivia Jones um die Wette kochen.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche