Jörg Wontorra: Der Kultmoderator kehrt zurück

Dem "Doppelpass" verhalf Jörg Wontorra zum Kult-Status. Doch ausgerechnet gegen seine alte Liebe tritt der Moderator ab nächsten Sommer an

Jörg Wontorra bekommt einen neuen Fußball-Talk. Sein TV-Comeback gibt der 67-jährige Moderator laut "Sport Bild" ab der Saison 2017/18 bei Sky. Das Pikante daran: Wontis neues Format wird am Sonntagvormittag ausgestrahlt und damit ausgerechnet in direkte Konkurrenz zu seiner alten Liebe "Doppelpass" (Sport1) treten. Denn die Fußballrunde wird auf Sky Sport News HD heimisch; der Nachrichtenkanal ist ab 1. Dezember auch im Free-TV empfangbar.

Doppelpass machte ihn zum Kult

Den altehrwürdigen "Doppelpass" moderierte Jörg Wontorra von 2004 bis 2015. Unvergessen sind vor allem seine Dialoge mit der mittlerweile verstorbenen Trainerlegende Udo Lattek (1935-2015), der regelmäßig in der Sendung zu Gast war. Seit Wontorras Abgang ist der ehemalige Bayern-Profi Thomas Helmer, 51, Gastgeber des sonntäglichen Fußball-Stammtisches. Ob Wontorras neuer Fußball-Talk auch das Potential zu einer Kult-Sendung hat, zeigt sich dann ab nächster Saison.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche