Jessica Jones: Die zweite Staffel startet im März

Gute Neuigkeiten für alle Fans der Marvel-Serie "Jessica Jones"! Ab März gibt es die neuen Folgen um die Superheldin auf Netflix zu sehen.

Im Frühjahr gibt es auf Netflix wieder geballte Frauenpower. Wie der Streamingdienst am Mittwoch bekannt gab, wird es pünktlich zum Internationalen Frauentag ab 8. März die zweite Staffel um die Marvel-Superheldin Jessica Jones zu sehen geben. Mit der Bekanntgabe des Starttermins der gleichnamigen Serie wurde außerdem ein neuer Trailer veröffentlicht.

So geht es weiter

Nach dem Mord an ihrem Peiniger Kilgrave versucht die New Yorker Privatdetektivin Jessica Jones (Krysten Ritter, 36) in ihr Leben zurückzufinden, auch wenn sie nun in der gesamten Stadt als Killerin mit Superkräften bekannt ist. Nur widerwillig kann sie sich eingestehen, dass ein neuer Fall sie mit ihrem wahren Ich konfrontiert und weit zurückliegende Geschehnisse wieder aufwühlt.

Neben Ritter in der Hauptrolle sind erneut Rachael Taylor (33) als Trish Walker, Carrie-Anne Moss (50) als Jeri Hogarth und Eka Darville (28) als Malcolm Ducasse mit von der Partie. Den bewährten Cast ergänzen unter anderem Janet McTeer (56) und J.R. Ramirez (37). Drehbuchautorin Melissa Rosenberg (55) ist wieder als Executive Producer mit an Bord.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche