Jessica Henwick: "Game of Thrones"-Star hat neue Rolle

Jessica Henwick hat eine neue Rolle. Der ehemalige "Game of Thrones"-Star wird in Sofia Coppolas "On The Rocks" zu sehen sein.

Jessica Henwick hat eine neue Rolle ergattert

In "Game of Thrones" spielte sie drei Staffeln lang die Bastard-Tochter von Prinz Oberyn Martell (Pedro Pascal, 44), jetzt hat sie einen neuen Job: Jessica Henwick (26, "Das Erwachen der Macht") wird einem Bericht des Branchenmagazins "Deadline" zufolge in Sofia Coppolas (48, "Lost in Translation") "On The Rocks" mitwirken.

Demnach stößt Henwick zu dem bereits seit längerem bestätigten Cast um Bill Murray (68, "Darjeeling Limited"), Rashida Jones (43, "Cop Out") und Marlon Wayans (46, "White Chicks"). Der Film dreht sich um eine junge Mutter, gespielt von Jones, die Kontakt zu ihrem Playboy-Vater in New York aufnimmt. Die Tragikomödie wird für Apples Streaming-Angebot produziert.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche