Jens Büchner: TV-Auswanderer in Angst

Jens Büchner ist sauer, weil hartnäckige Fans ihm und seiner Freundin Daniela Karabas auf Mallorca wiederholt aufgelauert haben

Jens Büchner

Jens Büchner, 46, und seine Freundin Daniela Karabas, 38, sind beunruhigt. Enthemmte Fans haben beide wiederholt an ihrem Haus in Cala Millor auf Mallorca abgefangen. Das geht für die Auswanderer einfach zu weit. In einem Facebook-Appell wendet sich Büchner an seine Fans.

Büchner ruft zur Zurückhaltung auf

In dem Post heißt es beispielsweise: "...Ich bin immer für alle da...Fotos , Gespräche...Jux & Dallerei. Wo ihr mich seht ob auf der Insel oder in Deutschland oder auch sonst wo....aber eins geht bitte nicht....zum wiederholten mal nun haben uns Menschen an unserem Haus "aufgelauert" heimlich Fotos durch unsere Fenster gemacht...gefilmt wenn wir mit Hundi gassi gehen ....Wir freuen uns wirklich über Fans und Leute die wir begeistern und klaro die mich hassen. ..aber bitte wir brauchen auch einen privaten Rückzugsort.... unser Zuhause...."

Hallo ihr lieben..kurz mal paar Zeilen so unter uns. Ich bin immer für alle da...Fotos , Gespräche...Jux & Dallerei.:-)...

Gepostet von Jens Buechner am Sonntag, 14. Februar 2016

Versöhnliche Töne

Mittlerweile scheinen sich die Wogen aber schon wieder geglättet zu haben, denn offensichtlich haben einige Fans dem Paar als Entschuldigung zwei Teddybären geschickt. Der Schlagerbarde und Fernsehauswanderer kommentiert das Präsent auf Facebook dementsprechend dankbar und versöhnlich: "Wie lieb ist das denn!!!! Vielen vielen Dank".

Wie lieb ist das denn!!!! Vielen vielen Dank ♥

Gepostet von Jens Buechner am Dienstag, 16. Februar 2016

Exklusiv bei GALA

Jens Büchner über seine Zukunftspläne

Jens Büchner
Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche