VG-Wort Pixel

Jens Büchner So geht es seinen Zwillingen

Daniela Karabas und Jens Büchner haben Grund zur Erleichterung.
Daniela Karabas und Jens Büchner haben Grund zur Erleichterung.
© Picture Alliance
Jens Büchner und Daniela Karabas haben sorgenvolle Tage und Stunden hinter sich. Jetzt allerdings gibt es Anzeichen dafür, dass sich der Gesundheitszustand ihrer kürzlich geborenen Zwillinge stabilisiert hat

Jens Büchner und seine Daniela Karabas scheinen Grund zur Erleichterung zu haben. Nachdem seine Freundin Anfang Juni Zwillinge per Notkaiserschnitt zur Welt gebracht hat und diese auch zunächst im Krankenhaus bleiben mussten, hat sich die dramatische Situation jetzt scheinbar entspannt. Damals veröffentlichten sie dieses Foto via Facebook:

Immer noch im Krankenhaus

Büchner gibt auf seinem Facebook-Account jetzt zu verstehen, dass die Neugeborenen zwar immer noch im Krankenhaus auf Mallorca behandelt werden, sie aber kontinuierlich Fortschritte machen. Zudem nutzt er die jetzige Meldung, um seine weiteren Termine als Schlagersänger zu bewerben. Auch aus diesem Grund gehen wir einfach mal davon aus, dass Daniela und Jens guter Dinge sind.

Freude überall

In den Kommentaren unter dem Post drücken seine Fans die Freude über die gute Nachricht aus. So schreibt jemand: "...ich versteh euch und wünsche euch und euren Zwergen und der ganzen Familie alles Gute und von Herzen alles Liebe ??...aber vergesst euch selber dabei nicht...innehalten und auch durchatmen bewusst...Leben auf der Überholspur ist anstrengend und erfordert viel Achtsamkeit!...take care und Herzensgrüsse". Zudem kommt der Zusammenhalt von Daniela und Jens bei einer Leserin gut an: "Bei euch wirds nie langweilig,gut,dass ihr alle zusammen haltet und jeder dem anderen hilft.Ihr seid ne tolle Familie! Alles Gute fuer euch alle! Seid weiter so gluecklich miteinander!"

tbu Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken