VG-Wort Pixel

Jens Büchner Er geht ins Dschungelcamp

Jens Büchner und Daniela Karabas
Jens Büchner und Daniela Karabas
© Picture Alliance
TV-Auswanderer Jens Büchner versucht überall sein Glück: er soll 2017 beim Dschungelcamp mitmachen, ein Format, von dem er schon lange geträumt hat

Jens Büchner, 47, gilt neben Konny Reimann als bekanntester TV-Auswanderer. Auf Mallorca hat er schon manch Pleite erlebt. Beruflich musste er wiederholt Durststrecken hinter sich bringen und mit der Damenwelt klappte es auch nicht immer wie gewünscht. Jetzt versucht Jens Büchner sein Glück im RTL-Dschungelcamp.

Jens Büchner geht ins Dschungelcamp

Wie "Bild" mitteilt, soll Malle-Jens für sein Mitwirken an dem beliebten TV-Format eine hohe fünfstellige Summe verhandelt haben. Mit seinem Auftritt in Australien würde für Büchner ein Traum in Erfüllung gehen, denn unlängst hat er kundgetan: "Ich würde total gern in den Dschungel gehen. Das wäre für mich eine tolle Herausforderung."

Malle-Jens und sieben weitere Kandidaten stehen bereits fest

Neben Jens Büchner sind bereits sieben weitere Kandidaten in der endgültigen Verlosung. Wenn man den kursierenden Gerüchten glaubt, dann wird sich der TV-Zuschauer ab Januar 2017 unter anderem auf Marc Terenzi, Gina-Lisa Lohfink, Sarah Joelle Jahnel, Alexander "Honey" Keen, Thomas Häßler, Florian Wess und Maria Yotta freuen dürfen.

tbu / Gala

Mehr zum Thema