Jens Büchner: Er geht ins Dschungelcamp

TV-Auswanderer Jens Büchner versucht überall sein Glück: er soll 2017 beim Dschungelcamp mitmachen, ein Format, von dem er schon lange geträumt hat

Jens Büchner und Daniela Karabas

Jens Büchner, 47, gilt neben Konny Reimann als bekanntester TV-Auswanderer. Auf Mallorca hat er schon manch Pleite erlebt. Beruflich musste er wiederholt Durststrecken hinter sich bringen und mit der Damenwelt klappte es auch nicht immer wie gewünscht. Jetzt versucht Jens Büchner sein Glück im RTL-Dschungelcamp.

Jens Büchner geht ins Dschungelcamp

Wie "Bild" mitteilt, soll Malle-Jens für sein Mitwirken an dem beliebten TV-Format eine hohe fünfstellige Summe verhandelt haben. Mit seinem Auftritt in Australien würde für Büchner ein Traum in Erfüllung gehen, denn unlängst hat er kundgetan: "Ich würde total gern in den Dschungel gehen. Das wäre für mich eine tolle Herausforderung."

Malle-Jens und sieben weitere Kandidaten stehen bereits fest

Neben Jens Büchner sind bereits sieben weitere Kandidaten in der endgültigen Verlosung. Wenn man den kursierenden Gerüchten glaubt, dann wird sich der TV-Zuschauer ab Januar 2017 unter anderem auf Marc Terenzi, Gina-Lisa Lohfink, Sarah Joelle Jahnel, Alexander "Honey" Keen, Thomas Häßler, Florian Wess und Maria Yotta freuen dürfen.

Die große Dschungelcamp-Diät

So viele Kilos verloren die Stars

16 Tage lang bekommen die Bewohner des Dschungelcamps täglich nur eine kleine Portion Reis und Bohnen zu essen. Eine Abnehm-Kur, die vor allem bei Felix van Deventer Wirkung zeigt, denn der GZSZ-Star nimmt ordentlich ab ...
Im Interview mit RTL verrät der Zweitplatzierte, dass er im Camp satte elf Kilo verloren habe und sehr stolz auf sich sei. Damit ist Felix der "Kilo-König" der Ausgabe 2019! Doch auch seine Mitstreiter verlassen das Dschungelcamp mit weniger Gewicht.
Im Dschungelcamp kämpft Chris Töpperwien um Essenssterne – viele erspielt er jedoch nicht und das wirkt sich auch auf sein Gewicht aus ...
Rund zehn Kilo weniger bringt der "Currywurst-Mann" nach Ende seines Urwald-Trips auf die Waage. Das sieht man ihm auch deutlich an, denn Chris Töpperwiens Gesicht ist viel schmaler geworden.

72

Michael J. Fox

Er spricht offen über seine Parkinson-Erkrankung

Michael J. Fox: Er spricht offen über seine Parkinson-Erkrankung
Michael J. Fox: Er spricht offen über seine Parkinson-Erkrankung
©Gala
Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche