Jennifer Lawrence: Wieder ein Drama

Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence soll Berichten zufolge für die Hauptrolle in "Burial Rites" im Gespräch sein

Jennifer Lawrence (23) kämpft angeblich um die Hauptrolle in dem Drama 'Burial Rites'.

Die Schauspielerin ('Silver Linings') würde für den heißbegehrten Job wieder mit dem Regisseur von 'Die Tribute von Panem', Gary Ross, zusammenarbeiten, der für die Adaption des Buches von Hannah Kent (28) auf dem Regie-Stuhl Platz nehmen soll, wie 'Deadline' berichtete.

Sarah Connor

Sängerin weint nach Auftritt im TV

Sarah Connor
Dieser Auftritt geht unter die Haut und die Sängerin sowie die anwesenden Talkgäste sind total berührt von Connors neuem Lied "Flugzeuge aus Papier (für Emmy)".
©Gala

Das Buch spielt im Jahr 1829 und erzählt die Geschichte einer angeklagten Mörderin - die letzte Frau, die in Island öffentlich hingerichtet werden soll. Lawrence steht dabei genau für diese interessante Rolle in Verhandlungen. Die talentierte Künstlerin verkörpert schon in der 'Panem'-Saga die weibliche Hauptrolle und spielt bald in dem Remake des Klassikers 'Jenseits von Eden' mit. Trotz ihres Erfolges, der mit dem Oscar-Gewinn einhergeht, enthüllte die Leinwanddarstellerin aber, dass es schwer sei für sie, mit der neuen Aufmerksamkeit umzugehen. "Im Augenblick habe ich niemanden, [der mir folgt]", erzählte sie vor Kurzem dem 'Empire Magazine'. "Es war eine Zeit lang sehr intensiv und ich dachte, dass ich das nicht packe." Mit ihrem Status als Superstar kamen auch die Paparazzi und die Fans, die ihr Idol live sehen wollen. "Es kommt und geht, also ist es nicht so furchtbar, wie ich dachte."

Doch nicht nur Verehrer machen dem Star zu schaffen. Lawrence enthüllte jüngst, dass sie wegen ihres Gewichtes fast Jobs verloren hätte, als sie mit der Schauspielerei anfing. "Jemand sagte mir, dass ich fett sei, dass ich gefeuert werde, wenn ich nicht eine gewisse Menge an Gewicht verliere", enthüllte sie gegenüber dem britischen Magazin 'Harper's Bazaar'. "Sie zeigten mir Bilder von mir, auf denen ich im Grunde nackt war, und rieten mir, diese als Motivation für meine Diät zu nehmen."

Davon ließ sich die Top-Schauspielerin nicht einschüchtern und der Erfolg gibt ihr Recht. Sie hat verschiedene Filmprojekte bis 2015 in der Pipeline und ist momentan mit dem zweiten Teil der 'Die Tribute von Panem'-Saga beschäftigt. 'Catching Fire' mit Jennifer Lawrence in der Hauptrolle kommt am 21. November in die deutschen Kinos.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche