Jason Derulo: "Colors" heißt sein Song zur Fußball-WM

Große Ehre für Jason Derulo: Der Popstar hat gemeinsam mit Coca-Cola die Fußball-WM-Hymne "Colors" erschaffen.

Die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland rückt immer näher. Und nun gibt es auch eine erste musikalische Hymne für das Sport-Großereignis im Sommer: Jason Derulo (28, "Tip Toe") liefert mit "Colors" den Soundtrack für die Fifa-World-Cup-2018-Kampagne von Coca-Cola. Das hat das Unternehmen bekannt gegeben.

Der Pop-Superstar spricht davon, dass es "eine Ehre" für ihn gewesen sei, die Hymne gemeinsam mit dem Getränkehersteller zu erschaffen. Mit ihr würden "jedes Team und seine Fans zelebriert", so Derulo. "'Colors' repräsentiert die unterschiedlichen Flaggen und Kulturen aus aller Welt und wird alle in einem Beat vereinigen."

Exklusiver Clip

"Enzo und die wundersame Welt der Menschen"

"Enzo und die wundersame Welt der Menschen" ist ab dem 3. Oktober in den deutschen Kinos zu sehen.
"Enzo und die wundersame Welt der Menschen" kommt am 3. Oktober in die deutschen Kinos, in denen Hund Enzo nicht nur die Herzen der Zuschauer, sondern auch von Milo Ventimiglia und Amanda Seyfried erobert.
©Gala

Den Song gibt es allerdings noch nicht sofort zum Einstimmen auf die Fußball-WM. "Colors" wird erst am 16. März veröffentlicht. Auf dem YouTube-Kanal von Coca-Cola können Fans aber schon mal in den Song hineinhören. Jason Derulo feierte im vergangenen Jahr vor allem mit seinem Hit "Swalla" einen Mega-Erfolg. Alleine auf YouTube hat der Song über eine Milliarde Views.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche