In aller Freundschaft: Nach Tod von Hendrikje Fitz: Neue TV-Freundin für Thomas Rühmann

Die ARD-Serie "In aller Freundschaft" hält eine neue Liebe für Schauspieler Thomas Rühmann bereit: Seine Rolle Dr. Roland Heilmann verliebt sich in eine Frau, die für treue Fans keine Unbekannte ist

Thomas Rühmann und Julia Jäger in der ARD-Serie "In aller Freundschaft"

Fans von "In aller Freundschaft" hatten es sich schon lange gewünscht, nun ist es endlich so weit: Dr. Roland Heilmann bekommt eine neue Liebe! 

"In aller Freundschaft": Julia Jäger ist die neue TV-Freundin von Thomas Rühmann

Nach dem tragischen Verlust seiner Ehefrau Pia vor drei Jahren ist Dr. Heiland keine neue Beziehung mehr eingegangen. Umso schöner, dass er Anfang des Jahres in der Straßenbahn eine Begegnung hat, die längst vergessene Gefühle wieder aufleben lässt: die attraktive Katja Brückner, Mitarbeiterin der Straßenverkehrsbetriebe, hat es dem Doktor angetan. 
Dumm, dass ihn Katja bei einem zufälligen Wiedersehen in der Sachsenklinik in inniger Umarmung mit seiner "alten Studienfreundin" Konstanze sieht. Ehe sich Roland erklären kann, ist Katja verschwunden ...

"Bachelor in Paradise" 2019

Diese Kandidaten sollten Sie sich merken

"Bachelor in Paradies"
Welche TV-Singles bei "Bachelor in Paradise" für ordentlich Aufmerksamkeit sorgen könnten, sehen Sie im Video.
©Gala

Seitdem fieberten die Zuschauer mit Heiland mit: Wird er Katja wiedersehen und was wird aus den beiden? Jetzt ist klar: In Folge 850, die am gestrigen 16. April ausgestrahlt wurde, kommt es zu einem erneuten Wiedersehen mit Katja. Und es wird nicht das einzige bleiben... 

Julia Jäger alias Katja Brückner und Thomas Rühmann alias Dr. Roland Heilmann kommen sich bei "In aller Freundschaft" näher

Katja Brückner ist jetzt öfter in der Sachsenklinik zu sehen

Thomas Rühmann durfte sich aus 22 Schauspiel-Kolleginnen eine neue Partnerin aussuchen - und diese Wahl fiel "eindeutig" auf Julia Jäger. Warum das so ist, erklärt sich Jäger im Interview mit dem MDR so: "Schon bei einem ersten Dreh vor ein paar Jahren, als ich eine Episodenrolle übernommen hatte, gab es einen magischen Moment zwischen Thomas und mir. Wir schauten uns in die Augen und wussten: ,Da geht was!' Miteinander eine solche Geschichte zu spielen, ist natürlich viel leichter, wenn man sich mag." 

Tod von Hendrijke Fitz

18 Jahre lang hatte Hendrikje Fitz die Serien-Ehefrau von Thomas Rühmann gespielt. Am 7. April 2016 erlag die beliebte TV-Darstellerin im Alter von 54 Jahren den Folgen einer Brustkrebs-Erkrankung. In der Serie fiel sie als Pia Heilmann einem Erdrutsch zum Opfer, der sie das Leben kostete. Der Tod von Fitz - ein schwerer Verlust im wahren Leben und auf dem Bildschirm. 

Der "BILD"-Zeitung sagte Rühmann: "Ich habe immer gehofft, eine Nachfolgerin zu finden, mit der es genauso ist wie mit Hendrikje. Mit Julia ist das jetzt tatsächlich so. Das hat vielleicht auch damit zu tun, dass ich es mir gewünscht habe."

Verwendete Quellen: MDR, BILD

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche