VG-Wort Pixel

"In aller Freundschaft" Darum gibt es heute keine neue Folge

"In aller Freundschaft": Die Darsteller:innen
"In aller Freundschaft": Die Darsteller:innen
© MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Die aktuellen Serien-News im GALA-Ticker: "In aller Freundschaft": Beliebte Krankenhausserie fällt aus +++ "Das Traumschiff": Erste neue Folge kommt bereits im November.

Die Serien-News im GALA-Ticker

18. Oktober 2022

"In aller Freundschaft" muss Sport-Event weichen

"In aller Freundschaft"-Fans müssen am Dienstag, 18. Oktober, auf ihre liebste Krankenhausserie leider verzichten. Wie so oft muss "In aller Freundschaft" einem Sportereignis weichen – in diesem Fall der zweiten Hauptrunde des DFB-Pokals. Statt einer neuen Geschichte aus der Sachsenklinik wird ab 20:15 Uhr das Match vom SV Darmstadt 98 gegen Borussia Mönchengladbach ausgestrahlt.

"In aller Freundschaft": Zwischen Kathrin und Roland entwickelt sich wohl bald mehr
"In aller Freundschaft": Zwischen Kathrin und Roland entwickelt sich wohl bald mehr als Freundschaft.
© MDR / Rudolf Wernicke

Das gibt den Fans immerhin mehr Zeit, auf Instagram über die letzte Folge mit dem Titel "Wiedersehen macht Freude" zu diskutieren: Kathrin (Andrea Kathrin Loewig, 56) und Roland (Thomas Rühmann, 67) scheinen sich immer weiter anzunähern – eine mögliche Beziehung ist offenbar nicht mehr in allzu weiter Ferne. Möglicherweise sparen sich das die Drehbuchautor:innen aber auch für die 1.000 Folge auf, die nur noch neun Episoden entfernt ist. Besonders viel Lob erhielten auch zwei Figuren, die sich bereits in einer Beziehung befinden: Kris (Jascha Rust, 31) und Lilly (Mai Duong Kieu, 35), die nach ihrer längeren Abwesenheit nun endlich wieder zu zweit zu sehen sind, was den Fans sehr gefällt.

Am Dienstag, 25. Oktober, wird "In aller Freundschaft" dann wie gewohnt wieder um 21 Uhr im Ersten ausgestrahlt.

17. Oktober 2022

"Das Traumschiff": Schon im November geht es nach Lappland

"Das Traumschiff"-Fans dürfen sich dieses Jahr besonders freuen, denn ihre liebste Serie wird ausnahmsweise früher als gewohnt ausgestrahlt: Bereits am Sonntag, 20. November, läuft im ZDF eine neue Folge. Dieses Mal geht es für die Crew rund um Kapitän Max Parger (Florian Silbereisen, 41) nach Lappland. Die Reise wird allerdings nicht nur vergnüglich, wie es vom ZDF heißt: Max wird von seinen alten Schulfreunden Patrick (Daniel Fritz, 37) und Maik (Tayfun Baydar, 47) auf eine Abenteuertour in Lappland eingeladen. So wollen die drei herausfinden, ob ihre Freundschaft noch das ist, was sie einmal war. Doch bei der Tour kommt es zu einem Unfall.

Auch für die alleinerziehende Mutter Katja (Lara Joy Körner, 43) ist der Aufenthalt alles andere als traumhaft: Der Gesundheitszustand ihrer Tochter Lisa (Johanna Hens, 20) wird immer schlechter, sodass Dr. Delgado (Collien Ulmen-Fernandes, 41) den Verdacht hegt, dass Lisa medikamentös falsch eingestellt ist. Und für Servicekraft Caroline (Mersiha Husagic, 33) könnte es die letzte Reise auf dem Schiff sein, denn ihr Liebhaber Ben (Ferdinand Seebacher, 33) schlägt ihr vor, in Lappland gemeinsam ein Restaurant zu eröffnen. Wie sie sich entscheiden wird, werden die Zuschauer:innen dann Ende November erfahren.

Die Serien-News der vergangenen Wochen

Sie haben Fernseh-News verpasst? Lesen Sie den Serienticker der vergangenen Woche nach.

Verwendete Quellen: Pressemitteilung ZDF, tvspielfilm.de

csc Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken