Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!: Ziehen diese Damen in den Dschungel?

Zwei neue "Dschungelcamp"-Bewohner? Hanka Rackwitz und Fräulein Menke sollen sich in der neuen Staffel der Herausforderung stellen dürfen

Dschungelcamp

Die Liste der "Dschungelcamp"-Kandidaten für die neue Staffel im Januar 2017 wird immer länger: Wie die "Bild"-Zeitung erfahren haben will, sollen auch "mieten, kaufen, wohnen"-Maklerin Hanka Rackwitz, 47, und Neue-Deutsche-Welle-Star Fräulein Menke, 56, nach Australien reisen. Damit stünden nun laut Medienberichten bereits neun prominente Kandidaten für die kommende Ausgabe von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" fest.

Fräulein Menke in den Dschungel?

Hanka Rackwitz und Fräulein Menke in den Dschungel

Auch Sänger Marc Terenzi, 38, Ex-Kicker Thomas Häßler, 50, Ex-"GNTM"-Kandidatin Gina-Lisa Lohfink, 30, ihr bester Freund Florian Wess, 36, Kim-Hnizdo-Ex-Freund Alexander Keen, 33, "Adam sucht Eva"-Kandidatin Sarah Joelle Jahnel, 27, sowie "Goodbye Deutschland"-Auswanderer Jens Büchner, 47, sollen bereits feststehen.Der Sender RTL selbst schweigt bislang zu den möglichen Kandidaten und bestätigt die Teilnehmer in aller Regel erst kurz vor Beginn der Show.

Geht Hanka Rackwitz ins "Dschungelcamp"?

Zwei bekannte TV-Persönlichkeiten

Frl. Menke, die mit bürgerlichem Namen Franziska Menke heißt, wurde Anfang der 80er Jahre als Sängerin berühmt - ihre Hits "Hohe Berge" und "Tretboot in Seenot" zählen zu Klassikern der Neuen Deutschen Welle. Hanka Rackwitz wurde hingegen als Immobilienmaklerin der VOX-Dokusendung "mieten, kaufen, wohnen" bekannt. 2000 war sie in der zweiten Staffel von "Big Brother" zu sehen. Außerdem veröffentlichte sie im April 2016 das Buch "Ich tick nicht richtig", in dem sie ihre Zwangsneurosen thematisiert. Wie sie in der Wildnis des Dschungels mit ihrer Krankheit umgehen wird, dürfte interessant werden...

Die große Dschungelcamp-Diät

So viele Kilos verloren die Stars

16 Tage lang bekommen die Bewohner des Dschungelcamps täglich nur eine kleine Portion Reis und Bohnen zu essen. Eine Abnehm-Kur, die vor allem bei Felix van Deventer Wirkung zeigt, denn der GZSZ-Star nimmt ordentlich ab ...
Im Interview mit RTL verrät der Zweitplatzierte, dass er im Camp satte elf Kilo verloren habe und sehr stolz auf sich sei. Damit ist Felix der "Kilo-König" der Ausgabe 2019! Doch auch seine Mitstreiter verlassen das Dschungelcamp mit weniger Gewicht.
Im Dschungelcamp kämpft Chris Töpperwien um Essenssterne – viele erspielt er jedoch nicht und das wirkt sich auch auf sein Gewicht aus ...
Rund zehn Kilo weniger bringt der "Currywurst-Mann" nach Ende seines Urwald-Trips auf die Waage. Das sieht man ihm auch deutlich an, denn Chris Töpperwiens Gesicht ist viel schmaler geworden.

72

Adele

Sie rastet völlig aus

Adele
Adele: Sie rastet völlig aus
©Gala
Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche