Ian McKellen: Er will wieder Gandalf spielen

Wer ist bei Amazons "Der Herr der Ringe"-Serie dabei? Ian McKellen spielte bisher in jedem Film mit. Doch noch wurde er nicht angefragt...

Ian McKellen denkt gar nicht daran, nicht "Gandalf" zu spielen

Seit einiger Zeit ist bekannt: Amazon macht aus "Der Herr der Ringe", den weltweit wohl bekanntesten Fantasy-Romanen von J.R.R. Tolkien, eine Serie. Was man aber nicht weiß: Welche Schauspieler stehen bei der Adaption vor der Kamera? Bleibt es bei dem eingespielten Team aus den bereits gedrehten Filmen oder ist mit Veränderungen zu rechnen?

(54) hat laut "Digital Spy" in seiner Radio-Show versucht, der Frage nachzugehen. Provokativ fragte er den Gandalf-Darsteller (78): "Ist das nicht ärgerlich? Dass es jetzt einen anderen Gandalf geben wird?" Eine konkrete Aussage darüber, wer den alten Zauberer in der Neuverfilmung nun spielen wird, bekommt der Moderator zwar nicht, aber eins steht fest:

McKellen wäre sofort wieder dabei! "Was soll das heißen, ein anderer Gandalf? Ich habe nicht 'Ja' gesagt, weil ich noch nicht gefragt wurde. Aber willst du andeuten, dass ihn jemand anderes spielt? Gandalf ist über 7000 Jahre alt, also bin ich noch nicht zu alt." Wenn das keine eindeutige Ansage an Amazon war...

Und wer würde sich für die Rolle besser eignen als Ian McKellen? Er verkörperte den weisen Mann immerhin nicht nur in (56) Original-Trilogie, sondern auch in dessen drei "Hobbit"-Filmen. Genug Erfahrung hätte der Schauspieler also.

Bis Fans wissen, ob es in der Serie überhaupt einen Gandalf gibt, wer dann in seine Rolle schlüpft, und welche anderen Stars dabei sind, müssen sie sich noch ein bisschen gedulden. Erst 2020 möchte der Online-Versandriese die ersten Folgen bei Amazon Prime Video ausstrahlen.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche