Hurricane und Southside: Festivals bestätigen weitere Acts

Die Festivals Hurricane und Southside haben einen ganzen Schwung weiterer Acts angekündigt. Hier erfahren Sie, welche Bands 2017 dabei sind.

So langsam füllt sich das Line-up: Die Zwillingsfestivals Hurricane und Southside haben 26 weitere Acts für dieses Jahr bestätigt. In einer vierten Bandwelle kündigten die Veranstalter am Dienstag auf Facebook große Namen wie Clueso, Wolfmother, A Day to Remember und Axwell and Ingrosso an. Außerdem dürfen sich die Besucher unter anderem auf Shows von Royal Blood, Kodaline, Baroness, Passenger und Alle Farben freuen.

In einer vorigen Ankündigung im Dezember wurden bereits Auftritte von Die Antwoord, Antilopen Gang und Frittenbude bestätigt. Die diesjährigen Headliner der Festivals sind die Punkrocker Green Day, Linkin Park und Casper. Zu den Top-Acts zählen außerdem Imagine Dragons, Jennifer Rostock, Blink 182, Haftbefehl und Die Orsons.

Sascha Hehn

Kritische Worte über sein "Traumschiff"-Aus

Schauspieler Sascha Hehn war von 2014 bis 2019 als "Traumschiff"-Kapitän zu sehen.
Sascha Hehn wird dem deutschen Fernsehpublikum u.a. durch seine Rolle als Chefsteward Victor in der ZDF-Serie "Das Traumschiff" bekannt. Viele Jahre später wird er sogar zum Kapitän des Schiffs ernannt. Jetzt lästert er aber über den alten Arbeitgeber.
©Gala

Das Hurricane Festival in Scheeßel und das Southside Festival in Neuhausen ob Eck finden parallel vom 23. bis 25. Juni 2017 statt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche