Hugh Jackman: Erstmals auf Welttournee mit "The Man. The Music. The Show"

Er kann nicht nur schauspielern, sondern auch singen. Das hat Hugh Jackman oft genug bewiesen. 2019 geht er erstmals auf eine Welttournee

Unter dem Motto "The Man. The Music. The Show." ("Der Mann. Die Musik. Die Show.") geht Hugh Jackman (50, "Logan - The Wolverine") 2019 auf seine erste Welttournee. Das haben der Schauspieler und Sänger sowie der Veranstalter Semmel Concerts nun bekanntgegeben. Der Hollywood-Star wird auch vier Auftritte in Deutschland absolvieren.

Hugh Jackman geht auf Welttournee

Seine Tour wird Jackman am 13. Mai nach Hamburg, am 14. Mai nach Berlin, am 16. Mai nach Köln und am 21. Mai nach Mannheim führen. Es handle sich bei den Konzerten um eine "große Show-Produktion", heißt es in einer Pressemitteilung. Im Gepäck habe Jackman nicht nur ein eigenes Live-Orchester, sondern auch beliebte Songs aus Blockbustern wie "Les Misérables" und "The Greatest Showman" sowie Hits aus weiteren Filmen und Broadway-Produktionen.

"The Man. The Music. The Show"-Vorverkauf

Der Vorverkauf für die Deutschlandkonzerte startet am 5. Dezember um 10:00 Uhr mit einem Presale auf "Eventim.de". An den bekannten Vorverkaufsstellen gibt es ab dem 7. Dezember um 09:00 Uhr Karten.

Hugh Jackman

Der Hautkrebs ist zurück!

Hugh Jackman
In wenigen Wochen startet mit „Logan“ der finale Film zu Hugh Jackmans Paraderolle „Wolverine“. Aus einem anderen Grund meldete sich der 48-Jährige nun auf Instagram zu Wort und postete ein Foto mit einem Pflaster auf seiner Nase. Bereits zum sechsten Mal musste er ein Basalzellkarzinom entfernen lassen.
©Gala
Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche