VG-Wort Pixel

"Hochzeit auf den ersten Blick" Alles aus bei Cindy und Alex

Cindy und Alex Riedel
Cindy und Alex Riedel
© instagram.com/cindy.hadeb
Das TV-Experiment ist gescheitert: Die "Hochzeit auf den ersten Blick"-Stars Cindy und Alex haben sich getrennt. Das gibt die Kuppelshow-Kandidatin jetzt auf Instagram bekannt.

Bei "Hochzeit auf den ersten Blick" geben sich Singles das Jawort, ohne sich vorher auch nur einmal getroffen zu haben. Auch Cindy, 33, und Alex Riedel, 33, machten bei dem ungewöhnlichen Experiment mit. Die beiden feierten am 8. Juli 2020 ihren ersten Hochzeitstag. Das Paar wollte sogar ein zweites Mal heiraten, sprach über Familienplanung. Um allen Skeptikern zu beweisen, dass sie es mit Alex ernst meint, ließ sich Cindy sogar ein Tattoo stechen. Cindys Oberschenkel zieren die Buchstaben "HADEB", die Abkürzung für "Hochzeit auf den ersten Blick", sowie das Kennenlern-Motto des Paares: "Gesucht, aber nicht gefunden". Doch das Liebesglück war nicht von Dauer. Jetzt hat die Kuppelshow-Kandidatin mit einem Hochzeitsfoto auf Instagram das Ehe-Aus verkündet.

"Hochzeit auf den ersten Blick"-Cindy ist nicht angekommen

In dem Statement der 33-Jährigen heißt es. "Manchmal möchte man so sehr und kämpft mit aller Energie, dass man sich selbst aus den Augen verliert", schreibt sie und fährt fort: "Und so musste ich mir eines Tages eingestehen, dass ich leider nicht angekommen bin." Dennoch bereut Cindy keine der Erfahrungen, die sie gemeinsam mit Alex gemacht hat. Die beiden scheinen im Guten auseinander zu gehen. "Wir sind dankbar für die gemeinsame Zeit, die wir miteinander gehen durften", betont sie in dem Posting. 

Das Paar wollte sogar ein zweites Mal heiraten

Der Essener und die ehemalige Bachelor-Kandidatin waren nach dem ersten Augenkontakt sofort voneinander begeistert – doch trotz großer Gefühle zogen zunächst dunkle Wolken am Liebeshimmel auf: Während ihrer Flitterwochen auf Bali hatten sie immer wieder Streit. Außerdem stellte die Wohnungsfrage einen Konflikt dar, denn Alexander lebte zu diesem Zeitpunkt in Essen und Cindy in Berlin. Für keinen der beiden schien ein Umzug infrage zu kommen.

Am Ende konnte das Paar aber alle Hindernisse überwinden. In der letzten Folge der sechsten "Hochzeit auf den ersten"-Blick Staffel hielt Alex sogar um die Hand seiner Frau an, um sie ein zweites Mal zu heiraten. Ihre zweite Hochzeit sollte im Sommer 2021 stattfinden. Daraus wird nichts, denn nun wollen beide einen Neustart wagen – allerdings jeder für sich.

Verwendete Quelle: instagram.com

cba Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken