Helmut Berger: Auf Oscarjagd!

Der Film "Yves Saint Laurent" erobert jetzt Hollywood

Helmut Berger

Frankreich setzt im Rennen um den Auslands-Oscar 2015 auf die Biografie des legendären Modeschöpfers Yves Saint Laurent von Bertrand Bonello. Das teilte am vergangenen Montag (22. September 2014) das französische "Centre National Du Cinema" mit. Der Film veranschaulicht das Leben des verstorbenen Designers zwischen den Jahren 1967 bis 1976.

Für Bertrand Bonello ist es laut "kurier.at" das "reichhaltigste, interessanteste Jahrzehnt seiner Modeschöpfung und seines Lebens". Nach mehr als 20 Jahren ohne Erfolg hofft Frankreich deswegen wieder auf die begehrte Hollywood-Trophäe. Helmut Berger verkörpert in dem Biopic den bereits alternden Yyes Saint Laurent – eine Paraderolle, für die der österreichische Filmschauspieler von allen Seiten großes Lob erntete.

Oscars 2014

Die Schnappschüsse der Stars

Ireland Baldwin berichtet für "Entertainment Tonight" vom roten Teppich und macht dabei Selfies von allerlei Stars, hier albert sie mit Jared Leto herum.
Kelly Osbourne geht Lady Gaga zum Spaß an die Gurgel.
Backstage schneiden Joseph Gordon-Lewitt und Emma Watson Grimassen.
Leonardo DiCaprio fotografiert Fans und Reporter vom roten Teppich aus.

20

Der Film "Yves Saint Laurent" mit Gaspard Ulliel in der Hauptrolle wurde im Mai 2014 bereits im Zuge der Filmfestspiele in Cannes gezeigt und hat auch deswegen anscheinend ziemlich gute Chancen, für den besten ausländischen Film nominiert und ausgezeichnet zu werden. Der letzte französische Auslands-Oscar war "Indochine" von Regis Wargnier im jahr 1993.

Die Nominierungen für die Oscars werden am 15. Januar 2015 bekannt gegeben, die Oscarverleihung ist am 22. Februar 2015.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche