Helene Fischer: "Traumschiff": Wird sie Chefstewardess?

Heide Keller verlässt das "Traumschiff", doch wer wird ihre Nachfolgerin? Als Kandidatin wird nun Helene Fischer ins Spiel gebracht.

Das wäre eine schöne Überraschung: Schlagerstar Helene Fischer (32, "Farbenspiel") als neue Chefstewardess auf dem "Traumschiff" (ZDF). Seit Heide Keller (75) ihren Abschied von ihrer Paraderolle als Chefstewardess Beatrice angekündigt hat, wird über die Nachfolge spekuliert. Einer, den die Neubesetzung maßgeblich betrifft, ist Sascha Hehn (62). Er ist seit Januar 2014 der neue Kapitän in der Langzeit-TV-Reihe. Im Interview mit dem Magazin "Bunte" hat er nun den beliebten Schlagerstar ins Gespräch gebracht: "Für mich wäre Helene Fischer die Idealbesetzung."

"Wenn es Helene Fischer machen würde, wäre das natürlich gigantisch", schwärmt auch Manuel Schröder, der Nachfolger des vor einem Jahr verstorbenen Produzenten und Erfinders der beliebten Reihe Wolfgang Rademann, über diesen Vorschlag. Doch dann ergänzt er: "Aber ich befürchte, sie wird für das 'Traumschiff' nicht genug Zeit haben."

Álvaro Soler

Deshalb reiste er ohne Freundin Sofia nach Südafrika

Álvaro Soler mit Freundin Sofia Ellar
Álvaro Soler ist schon länger weg vom Markt. Der „Sing meinen Song“-Teilnehmer ist seit drei Jahren mit der Musikerin Sofia Ellar zusammen. Im Interview gibt der 28-Jährige ein paar Details preis.
©Gala

Das spricht für den Schlagerstar

Eine Schnapsidee ist der Besetzungsvorschlag dennoch keinesfalls, denn die Super-Blondine ist ein Allroundtalent und hat nicht nur im "Tatort" mit Til Schweiger Schauspielerfahrung gesammelt. Sie war auch schon auf dem TV-Kreuzfahrtschiff zu sehen: "Das Traumschiff - Puerto Rico" hieß die Folge und wurde 2013 ausgestrahlt. Fischer spielte damals die etwas unkoordinierte Reiseleiterin Franziska Stein. Zudem ist die Sängerin mit ihrer Weihnachtsshow eine feste Größe im ZDF. Und da jedes Jahr nur zwei "Traumschiff"-Folgen gedreht werden, überzeugt das Zeitargument auch bei einem so vielbeschäftigten Star wie Fischer nicht ganz.

Entschieden scheint allerdings noch nichts zu sein. Feststeht bislang nur, Heide Keller geht an Neujahr 2018 nach mehr als 35 Jahren für immer von Bord. Seit der ersten Folge 1981 spielte sie die Chefstewardess Beatrice von Ledebur.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche