VG-Wort Pixel

Helene Fischer Stephanie Stumph schrieb ihren Hit

Helene Fischer
© PR
Darauf wäre wohl niemand gekommen: Der aktuelle Helene-Fischer-Hit "Herzbeben" stammt tatsächlich aus der Feder von Stephanie Stumph

Kaum jemand ahnt, wer eigentlich hinter dem neuesten Hit von Helene Fischer (32) steckt. Ihr Song "Herzbeben" stammt tatsächlich aus der Feder von Fernseh-Star Stephanie Stumph (32, "Der Turm"). Die Moderatorin und Schauspielerin sprach mit GALA über ihr kreatives Engagement für den Schlager-Star: "Es war mein Plan einen Song für Helene zu schreiben, so wie ich sie sehe: stark, sexy und lebensbejahend, eine Frau, die weiss, was sie will." 

'Herzbeben' ist für sie und nur für sie gedacht. Es gab keinen Plan B
Stephanie Stumph
© Getty Images

"Herzbeben" ist ihr erster Song 

Die Tochter von Schauspiel-Legende Wolfgang Stumph (71, "Salto Postale") schreibt schon länger Songs, wie sie sagt. Musik sei ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens, doch die Zusammenarbeit mit Helene Fischer sei für sie eine Premiere. Bisher habe sie die Stücke eher für sich selbst geschrieben, erklärte sie GALA. "Deswegen zähle ich Herzbeben als meine erste wirkliche Nummer."

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken