VG-Wort Pixel

Heidi Klum Die nimmermüde Überfrau


Mit "Heidi! Ungeschminkt!" schob ProSieben nach dem "GNTM"-Finale eine Doku über Model-Mama Heidi Klum nach. So ganz ungeschminkt war der Blick hinter die Kulissen dann aber doch nicht

Ein schmiedeeisernes Gartentor, eine freundlich lächelnde Hausangestellte, ein Schäferhund, ein Esstisch - und dann die mahnende Stimme der Protagonistin persönlich: "Nicht im Haus filmen!" Heidi Klum bleibt ihren Prinzipien treu. Wirklich private Einblicke gibt es in "Heidi! Ungeschminkt!" nicht zu sehen. Stattdessen: Sorgsam ausgewählte Kinderbilder des Models und längst vergessen geglaubtes Material aus den Anfängen der mittlerweile 40-Jährigen.

Nach einer Einleitung aus teilweise wirklich drolligen alten Aufnahmen geht es dann etwas zu schnell in die fast schon beängstigende Aneinanderreihung der vielen, vielen Aktivitäten Heidis über - natürlich gespickt mit ausgiebigen Lobhudeleien von Freunden, Kollegen und Weggefährten. Heidi Klum wird als nimmermüdes Duracell-Häschen präsentiert, das alles selbst macht, sogar Twitter, Facebook und Instagram. Eine Frau, die permanent unter Strom zu stehen scheint oder wie sie selbst sagt: "Es ist, als drehte sich in meinem Kopf ständig ein Hamsterrad!"

Cover-Shootings, Werbeverträge, Auftritte in Filmen und TV-Serien, ihr Jury-Einsatz bei "America's Got Talent", ihre Show "Project Runway" und natürlich "Germany's Next Topmodel" - und neben allem findet Heidi Klum offenbar noch Zeit, sich ihrer großen Familie zu widmen. "Die wichtigste Person in meinem Leben: meine vier Kinder", lächelt sie in die Kamera.

Bei so viel vorbildlicher Aktivität und beeindruckendem Erfolg kann einem der Kartoffelchip schon mal beschämt im Hals stecken bleiben. Denn letztlich ist die Sendung nicht zum versprochenen ungeschminkten Blick hinter die Kulissen geworden, sondern eher eine Hommage darauf, wie Heidi Klum es in den vergangenen 20 Jahren durch viel Arbeit und Ausdauer vom 18-jährigen "Meedchen", das einen Model-Wettbewerb im deutschen Fernsehen gewann, zu einer internationalen Berühmtheit geschafft hat.

Ein paar mehr Ecken und Kanten im Leben der vermeintlichen Überfrau hätten der Sendung nicht geschadet. Eines aber hat sich durch "Heidi! Ungeschminkt!" wieder einmal bestätigt: Heidi Klum ist und bleibt eine clevere Powerfrau, die voraussichtlich noch viele Jahre lang erfolgreich im Geschäft sein wird.

avo Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken