Hailee Steinfeld: Die kann alles

Hailee Steinfeld ist ein Phänomen: Ihr Talent kennt keine Grenzen. GALA traf die Zwanzigjährige, die gerade das Showbusiness aufmischt

Filmschaupielerin, Sängerin, Model, Internet-Ikone: Hailee Steinfeld kann alles. Taff, aber nie verbissen, steuert sie immer wieder neue Ziele an, selbstbewusst und souverän, im grenzenlosen Glauben an sich selbst.

Girl-Power!

Hailee ist fast so was wie Amerikas moderne Antwort auf Pippi Langstrumpf. Allerdings – sorry, liebe Schweden! – deutlich stylischer. Wie bekommt sie denn die ganzen Aktivitäten unter einen Hut? Ohne lange zu überlegen antwortet sie uns strahlend: "Gar kein Problem, das gehe ich immer Tag für Tag an."

Ihre erste große Rolle

Ihre Star-Power bewies sie nach einigen Mini-Rollen bereits 2010 in dem Neo-Western "True Grit". Die damals 14-Jährige behauptete sich an der Seite von Hollywood-Größen wie Matt Damon, Jeff Bridges und Josh Brolin. Als unerschrockene Mattie spielte sie sich in die Herzen des Publikums und ins Gedächtnis der Kritiker. Der Lohn war eine Oscar-Nominierung als "Beste Nebendarstellerin".

Von da an ging's steil bergauf 

Top-Labels wie Miu Miu engagierten Hailee als Model. In der Musikkomödie "Pitch Perfect 2" sang sie zum ersten Mal und zog auch damit alle in ihren Bann. Republic Records nahm sie unter Vertrag. 2015 erreichte ihre Single "Love Myself" in den USA Platin-Status. 2016 eroberte ihr Song "Starving" auch in Deutschland die Charts. Als Social-Media-Star ist sie eh rekordverdächtig: gut fünf Millionen Follower allein auf Instagram.

Als Sängerin setzt Hailee auf starke Partner wie Grey und Zedd, zwei Stars der Szene (EP "Haiz")

Was bleibt überhaupt privat?

Fragt man sie, welche Momente ihres Lebens sie nicht mit der Öffentlichkeit teilen möchte, schaut Hailee Steinfeld verständnislos. 

Ich liebe es doch, mein Leben mit meinen Fans zu teilen! 

Egal ob sie ihrem Bruder ein Geburtstagsküsschen auf die Wange haucht oder ob ihre Hunde sie überschwänglich begrüßen, wenn sie nach Hause kommt – alles wird gepostet. "Ich poste auch, was ich mit meinen Freunden mache, oder wo ich gerade bin", betont sie. Ganz wichtig sind ihr Emoticons. "Das rote Herz benutze ich ständig, aber ich mag auch den purpurfarbenen Teufel, und natürlich die Smileys." Wenn sie von den süßen Bildchen schwärmt, wirkt sie wie ein begeistertes Kind.  Ist sie selbst auch Follower? "Ja klar. Besonders toll finde ich die Accounts von Beyoncé und Rihanna!"

Weitere Nominierung

Bei der Arbeit wird aus dem übersprudelnden Fan sofort wieder der konzentrierte Profi Hailee Steinfeld. Gerade ist ihr Film „The Edge Of Seventeen – Das Jahr der Entscheidung“ auf DVD erschienen. Sie spielt eine Schülerin, die mit den Tücken des Erwachsenwerdens kämpft. Für diese Darstellung einer Außenseiterin erhielt sie eine Golden-Globe Nominierung. Diesmal in der Königskategorie "Beste Hauptdarstellerin".

Jetzt auf DVD: In "The Edge Of Seventeen – Das Jahr der Entscheidung" spielt Hailee Steinfeld Nadine, die nur ihrem Geschichtslehrer (Woody Harrelson) vertraut (Sony HE)

Hailee Steinfeld ist äußerst zielstrebig

Dabei war ihr das Schauspieltalent nicht in die Wiege gelegt. Hailee wurde in Los Angeles als Tochter einer Innenarchitektin und eines Personal Trainers geboren. Schon als Achtjährige hatte sie jedoch ihr Ziel vor Augen.

Damals habe ich ‚Paper Moon‘ mit Tatum O’Neal gesehen, die in dem Film ungefähr in meinem Alter war. Ich dachte: Wenn die das kann, kann ich das auch!

Mit dieser Idee lag Hailee ab sofort allen in den Ohren – bis ihre Mom schließlich einwilligte, mit dem Töchterchen zu Castings zu gehen. Ganz nach dem Motto: Mach dir die Welt, wie sie dir gefällt.

Star-Augenbrauen

Das ist ja brauenvoll!

Model Natalia Vodianova ist nicht nur selbst als Model erfolgreich, sondern auch ein gern gesehener Front-Row-Gast und auf den Red Carpets dieser Welt zu sehen. Dabei ist sie natürlich auch stets perfekt gestylt. Bei diesem Make-up-Look stehen ihre Augenbrauen jedoch ein wenig zu sehr im Fokus und hätten eine klarere Linien vertragen können. 
Ex-GNTM-Kandidatin Nathalie Volk ist bekannt für ihre markanten Augenbrauen und ihre wenig dezenten Make-up-Looks. Auf diesem Instagram-Schnappschuss sind ihre Brauen allerdings gar nicht mehr zu übersehen. Jetzt übertreibt es das Model wirklich. 
Auf Instagram schockt GNTM-Favoritin Klaudia mit K mit diesem Selfie. Ihr Markenzeichen, die buschigen Augenbrauen, sind verschwunden: "Ich habe heute eine Wette verloren und musste mir meine Augenbrauen abrasieren", schreibt sie dazu. Wenig später klärt sie jedoch auf, dass es sich dabei nur um einen Aprilscherz handelte.
"Wenn sie meine nicht existierenden Augenbrauen bleichen", schreibt Toni Garrn zu diesem Schnappschuss vom Set auf Instagram. Das deutsche Topmodel steht für ein Shooting für die südafrikanische "GQ" vor der Kamera. 

56


Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche