GZSZ | RTL: Das passiert vom 9. bis 13. Dezember

Wochenvorschau von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten": Auch in der Woche vom 9. bis 13. Dezember dürfen sich GZSZ-Fans über aufregende Geschichte und packende Handlungen freuen. GZSZ läuft montags bis freitags um 19:40 Uhr bei RTL.

GZSZ: Nina und Robert werden Weihnachten getrennt verbringen

GZSZ am Montag, 9. Dezember

Maren ist immer noch aufgewühlt wegen des Streits mit Katrin. Auch die ist mitgenommen und versucht einen Schritt auf ihre Freundin zuzugehen. Doch Maren macht ihr unmissverständlich klar, dass ihre Freundschaft zerstört ist. Toni und Erik kriegen sich wegen einer Lappalie in die Haare und der Streit eskaliert, als Erik sie auf ihre Macken hinweist.

GZSZ am Dienstag, 10. Dezember

Erik und Toni erkennen langsam auch die störenden Seiten aneinander und ein Streit bringt das Fass zum überlaufen. Erik entzieht sich der Situation. Toni sucht Rat bei ihrer Mutter Nina, die ihr zum offenen Gespräch rät. Der Überfall im Mauerwerk hat bei John starke seelische Narben hinterlassen. Er versucht vor Shirin stark zu sein, doch als er erfährt, dass der Polizei aus Mangel an Beweisen die Hände gebunden sind, wird seine Wut entfacht. 

Durch gute und schlechte Zeiten

Die GZSZ-Darsteller damals und heute

So sind eingefleischten GZSZ-Fans die Darsteller Jörn Schlönvoigt und Anne Menden noch bekannt. Seit 15 Jahren geht das Serien-Geschwisterpaar durch gute und schlechte Zeiten in der beliebten RTL Daily Soap.
Zusammen mit Jörn Schlönvoigt beginnt auch Anne Menden am 1. Dezember 2004 bei GZSZ. Ein Zufall ist das nicht. Schließlich spielt sie seine Zwillingsschwester, Emily Höfer.
Heute sind die Zwillingsgeschwister Emily und Philip erwachsen und halten fest zusammen wie eh und je.
Emily ist nach ihrer Hochzeit zwar keine Höfer mehr, sondern eine Badak, gespielt wird sie aber immer noch von Anne Menden, die über die Jahre immer mal wieder ihren Look verändert hat.

42

GZSZ am Mittwoch, 11. Dezember

Yvonne kehrt nach Berlin zurück und Gerner ist froh, seinen Kummer über Johanna nun mit ihr teilen zu können. Doch als Yvonne erfährt, dass er und Katrin die Presse eingeschaltet haben und Lilly verklagen, stellt sie sich gegen ihn. Felix versucht Tuner mit Schweigegeld zu bestechen, nachdem dieser ihn mit Brenda in flagranti erwischt hat. Tuner will sein Wissen auch ohne Bestechung für sich behalten. Felix hilft ihm daraufhin beim Aufbau eines Regals - dabei finden die Beiden eine gemeinsame Ebene.

GZSZ am Donnerstag, 12. Dezember

Shirin findet heraus, dass John sich im Internet über Waffen informiert hat und stellt ihn zur Rede. Als er ihr endlich gesteht, wie hilflos er sich während des Angriffs auf sie gefühlt hat, können sie sich gegenseitig Halt geben. Emily hat Weihnachten bereits durchgeplant, einschließlich einem Trip nach Gomera. Doch auch Paul hat Pläne für die Festtage geschmiedet, die sich mit Emilys überkreuzen.

GZSZ am Freitag, 13. Dezember

Weder Paul noch Emily wollen ihre Weihnachtsplanung absagen. Beide wollen mit ihren Familien feiern. Bei der Diskussion wird ihnen klar, dass sie schon ihre eigene kleine Familie sind. Katrin fühlt sich von Jo im Stich gelassen. Er bekommt Zweifel, ob eine Klage gegen Lilly richtig ist. Katrin wirft ihm vor, sich von Yvonne beeinflussen zu lassen und bricht mit ihm. Überraschend bekommt sie Unterstützung von Nihat.

Alle Informationen rund um die Schauspieler und weitere aufregende Geschichten vom "Kolleplatz" entdecken Sie hier

Verwendete Quellen: RTL.de

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche