GZSZ | RTL: GZSZ-Vorschau: Das passiert vom 20.5. bis 24.5. im Kolle-Kiez

Wie geht es bei "GZSZ" weiter? Das verrät die Vorschau der Daily-Soap vom 20.5. bis 24.5.

"GZSZ"-Stress: Jo stellt Nihat zur Rede, Paul und Tuner sind dabei

Die Wochen-Vorschau von "GZSZ": Vom 20.5. bis 24.5. können die Fans der Kultserie folgende spannende Geschichten erwarten (Montag bis Freitag ab 19:40 Uhr bei RTL)

GZSZ-Vorschau vom 20. Mai bis 24. Mai

Folge 6764 (Montag, 20. Mai 2019): Oma kommt zu Besuch

Nina (Maria Wedig, 35) hat nach ihrer Ansage Angst, ihren Job zu verlieren. Tatsächlich scheinen ihre Worte aber bei Felix (Thaddäus Meilinger, 37) Gehör zu finden.
Shirin (Gamze Senol, 26) erfährt, dass ihre Oma zu Besuch kommen möchte. John (Felix von Jascheroff, 36) bittet Nihat (Timur Ülker, 29) deshalb, ihm ein paar Sätze auf Türkisch beizubringen.

Angelina Jolie und Co.

Das Abenteuer um Maleficent geht weiter

Angelina Jolie als Maleficent
Am 17. Oktober läuft "Maleficent 2: Mächte der Finsternis" mit Angelina Jolie, Michelle Pfeiffer, Elle Fanning und Co. in den deutschen Kinos. Sehen Sie auf Gala.de schon vorab einen exklusiven Clip zum Märchen-Abenteuer.

Folge 6765 (Dienstag, 21. Mai 2019): Ärger mit den Dealern

Jonas (Felix van Deventer, 22) beobachtet einen Kiez-Kauf-Dealer in Aktion und hetzt die Polizei auf ihn. Alexander (Clemens Löhr, 51) ist davon nicht begeistert, hofft aber, dass der Drogenmafia das Handwerk gelegt werden kann.
Jo (Wolfgang Bahro, 58) bietet Nihat einen Job an. Weil Johanna (Charlott Reschke, 14) dadurch seine Aufmerksamkeit verliert, will sie ihm beweisen, wie cool sie ist. Doch das geht gehörig nach hinten los.

Folge 6766 (Mittwoch, 22. April 2019): Jo nimmt sich Nihat vor

Maren (Eva Mona Rodekirchen, 42) hat ein Problem mit einem der Paketboten und will es selbst lösen. Alexander verliert deshalb völlig die Fassung.
Jo zieht das Jobangebot für Nihat zurück, weil er glaubt, dass dieser in der Wohnung geraucht hat. Er erkennt seinen Fehler, als sich herausstellt, dass es Johanna war, die geraucht hat.

Folge 6767 (Donnerstag, 23. April 2019): Mädels-Urlaub

Emily (Anne Menden, 33) leidet darunter, dass es mit Paul (Niklas Osterloh, 30) nicht sonderlich rund läuft. Als Sunny (Valentina Pahde, 24) ihr einen Kurzurlaub nach Mailand vorschlägt, ist sie hellauf begeistert.
Nina ist hin- und hergerissen, weil sie nicht weiß, ob sie als stellvertretende Geschäftsführerin geeignet ist. Als sie die Stelle dann aber doch antritt, erwartet sie eine Überraschung.

Folge 6768 (Freitag, 23. April 2019): Pikante Kopien

Nina beendet peinlich berührt das Getuschel darüber, wer auf dem Kopierer der Firma Sex hatte. Felix weiß nach einem Blick auf die Bilder, um wen es sich dabei gehandelt hat.
Tuner (Thomas Drechsel, 32) trainiert fleißig für seine Besteigung der Zugspitze. Als Lilly (Iris Mareike Steen, 27) vom geplanten Abenteuer ihres Ex' Wind bekommt, macht sie sich große Sorge um dessen Gesundheit.

Anne Menden kommentiert:

Die witzigsten GZSZ-Modesünden aller Zeiten

Das war doch die Zeit, in der das mit Baggie-Hosen anfing. Irgendwann hingen die doch in der Kniekehle. Das sieht doch voll aus wie eine Band - mit dem neuen Song "2500".
Das Outfit von Jeanette wünsche ich mir! Das ist toll! Wie hießen denn diese Figuren nochmal? Fishbone! Ich hatte da auch so einen XXL-Pulli.
Zu der Zeit hat man das so getragen. Heute geht das mehr als Kostüm durch - bei der Farbkombination. Aber das war doch so in den 90er-Jahren.
Hahahaha. Was ist denn das?! Das ist ja schon hart. Und diese Haarbänder tragen heute doch Frauen. Also er wusste schon damals, was frau heute trägt. Und dann noch dieses Peace-Zeichen. Herrlich! Das perfekte Karnevalskostüm für die ganze Familie.

11

Verwendete Quellen: RTL

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche