VG-Wort Pixel

Knuddelfoto zum Geburtstag GZSZ-Star Iris Mareike Steen zeigt seine Mama

Iris Mareike Steen
Iris Mareike Steen
© Getty Images
Die GZSZ-News des Tages im Überblick: Iris Mareike Steen zeigt ihre Mama +++ Wird dieser "Let's Dance"-Star bald in der Serie zu sehen sein? +++ Fans fordern den Ausstieg von Patrizia.

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (GZSZ): Daten und Fakten

  • Die erste Episode von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (GZSZ) wurde am 11. Mai 1992 gesendet.
  • Die Dreharbeiten für GZSZ begannen am 16. März 1992 zunächst in den Berliner Union Film Studios in Berlin-Tempelhof. 1995 zog die GZSZ-Crew nach Potsdam um, wo seither in Babelsberg gedreht wird.
  • Im Studio Babelsberg – dem ältesten Filmstudio der Welt – wurden bis heute über 5500 ausgestrahlte GZSZ-Episoden produziert. 
  • Die Episoden werden stets mit sieben Wochen Vorlauf produziert.
  • "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" läuft montags bis freitags, um 19.40 Uhr auf RTL. 

GZSZ: Alle News rund um die Erfolgsserie

27. November

Iris Mareike Steen zeigt ihre Mama

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte: Iris Mareike Steen, 29, herzt ihre Mama liebevoll auf einem Bild auf Instagram. In der Rolle der Lilly Seefeld spielt sich die Darstellerin mit ihrer fürsorglichen und liebevollen Art bei GZSZ in die Herzen ihrer Fans. Doch auch privat hat die ehemalige "Let's Dance"-Kandidatin ganz viel Liebe übrig – und zwar besonders für ihren Ehemann Kevin und ihre Mama.

Während die 29-Jährige ihren Partner aus der Öffentlichkeit heraushält, rückt sie ihre Mama mit ihrem jüngsten Schnappschuss in den Fokus. Auf dem Kinderfoto knuddeln sich Iris und ihre Mama innig. Mit der Aufnahme möchte die Schauspielerin ihrer Mama zum Geburtstag gratulieren und ihr einen großen Dank aussprechen. Das gelingt Iris Mareike Steen auf rührende Weise.

"Herzlichen Glückwunsch zum 60. Geburtstag, liebste Mama der Welt. Ich bin unendlich dankbar dafür, eine so wahnsinnig liebevolle, zauberhafte, intelligente und unfassbar inspirierende Mutter zu haben. Wir sind über die Jahre zu einem unschlagbaren Team geworden (eigentlich sind wir das immer schon gewesen) und ich habe so viel Liebe für dich, dass ich diese überhaupt nicht in Worte fassen kann", beginnt die 29-Jährige ihre Liebeserklärung an die Frau, die sie geboren hat. Der GZSZ-Liebling verspricht: "Eigene Worte gibt es dann später nochmal, wenn wir uns sehen - ganz persönlich".

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Unter dem Beitrag finden sich zahlreiche Glückwünsche. Eine Followerin findet sich selbst in Iris rührenden Worten wieder: "Die Worte könnten auch von meiner Tochter stammen. Auch wir sind ein unschlagbares Team", kommentiert sie. 

26. November

Wird "Let's Dance"-Tänzerin Christina Luft bald in der Serie zu sehen sein?

Erwartet der Berliner "Kolleplatz" bald einen frischen Wind in Form eines Gastauftrittes? Fans hoffen auf eine Rolle für die beliebte "Let's Dance"-Tänzerin Christina Luft, 30, in der Serie. Dass daraus etwas wird, scheint gar nicht so abwegig: Christina selbst hat sich bereits zu den Fragen ihrer Fans geäußert.

Dass Christina Luft vor der Kamera ein gutes Bild abgibt, sich sympathisch und warmherzig zeigt, hat sie in den vergangenen Jahren immer wieder bei der RTL-Tanzshow bewiesen. Und offenbar fühlt sie sich so wohl damit, dass sie sich auch das Schauspielern zutrauen würde. Als die Frage aufkommt, ob sie eine Gastrolle bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" annehmen würde, gesteht sie offen: "Warum eigentlich nicht?" 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Ob die Produzenten von GZSZ darauf anspringen? Möglich wäre es: Immer wieder tauchen Stars in der Serie auf, so wie einst Udo Walz (†76), Nena, 60, oder Hape Kerkeling, 55. Bis Februar 2021 hätte Christina Luft vermutlich noch Zeit für die Dreharbeiten - dann ist ihr Kalender wieder gefüllt mit Training und Auftritten bei "Let's Dance".

25. November

GZSZ-Fans sind genervt: Sie fordern den Ausstieg von Patrizia

Erst im Oktober dieses Jahres tauchte Patrizia Araya (gespielt von Birgit Würz) auf dem beliebten Kolle-Kiez auf, doch schon jetzt haben die Fans genug von der Rolle. Auf dem offiziellen Instagram-Account von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" diskutieren die Zuschauer die aktuellen Entwicklungen der Serie. Dass Patrizia nach so vielen Jahren zurückgekehrt ist, empfinden viele als unpassend. Auch der Flirt zwischen Patrizia und Philip Höfer (Jörg Schlönvoigt) geht einigen von ihnen gegen den Strich.

Unter einer Porträtaufnahme in Schwarz-Weiß, auf der Birgit Würz viel Haut zeigt, machen die Instagram-User ihrem Ärger Luft. "Sie passt einfach nicht mehr zu GZSZ. Alles so künstlich", "Ich finde ihre Rolle ganz schrecklich" und "Hoffe, sie ist bald wieder aus der Serie verschwunden!", lauten nur einige der zahlreichen negativen Kommentare zu der neuen weiblichen Hauptrolle. "Ich finde, sie und Philipp passen einfach nicht zusammen...die Geschichte ist wenig glaubwürdig und nicht nur wegen des Altersunterschieds", sieht ein User die Beziehung zwischen Patrizia und Philip kritisch. Ein anderer meint: "Liebe hin und her, der Altersunterschied ist definitiv zu groß!"

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Doch Birgit Würz bekommt auch viel Zuspruch für ihre freizügige Aufnahme. Eine Followerin schwärmt: "Ich finde, sie hat eine wahnsinnig tolle Ausstrahlung und ist bildhübsch." Und ein anderer Fan ergänzt: "Ich finde sie sehr attraktiv und hoffe, dass sie sich von euren fiesen Kommentaren nicht entmutigen lässt."

24. November

Die Fans wünschen sich Felix und Nazan als GZSZ-Paar

Wie wird diese Dreiecks-Konstellation bei GZSZ ausgehen? Eigentlich ist Felix (Thaddäus Meilinger, 38) mit Laura (Chryssanthi Kavazi, 31) verheiratet. Doch als diese für kurze Zeit abgetaucht war, bändelte der Geschäftsmann mit Nazan (Vildan Cirpan, 29) an - sogar ein Kuss fiel zwischen ihnen. Seit Laura allerdings wieder da ist, weicht Felix nicht von ihrer Seite. Doch wie es scheint, hat Nazan immer noch Gefühle für ihren Flirt. Und die Fans haben nur einen Wunsch: Dass sie und Felix endlich ein Paar werden.

In der gestrigen Folge (23. November) kamen sich die beiden wieder näher und verbrachten einen lustigen Abend zusammen. Später, als Nazan angerufen wird, gesteht sie am Telefon: "Felix ist aufgetaucht - ach, er fehlt mir." Was sie nicht bemerkt: Felix hört ihre sehnsüchtigen Worte. Nach dieser Szene, die auch auf dem offiziellen Instagram-Account von GZSZ zu sehen ist, hoffen die Zuschauer auf ein Happy End bei Felix und Nazan. "Macht weiter so. Sie sollen zusammen kommen", "Die Rolle Felix ist so viel sympathischer mit Nazan. Sie tut ihm gut" und "Das wäre so toll, wenn sie ein Paar werden", lauten unter anderem drei Kommentare auf der Foto- und Videoplattform. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Und findet Nazan-Darstellerin Vildan auch, dass ihre Rolle besser zu Felix passen würde? "Ich denke, dass Nazan seine guten Seiten sieht und diese dahingehend aus ihm herauskitzeln könnte", erklärt Vildan gegenüber "Promiflash". Nazan könnte dafür sorgen, dass Felix weniger seine oberflächliche, sondern mehr seine emotionale Seite hervorkehrt.

23. November

Anne Menden legt nach: "Ihr solltet euch alle in Grund und Boden schämen!"

Anne Menden, 35, ging letzte Woche mit einem dringenden Anliegen an die Öffentlichkeit. Der GZSZ-Star wird im Netz sexuell belästigt. Immer wieder erreichen die 35-Jährige Bilder von Männern, die ihr bestes Stück in die Kamera halten. Anne Menden geht das viel zu weit. In einem Video macht sie ihrem Ärger Luft.

"Das ist absolut respektlos, das ist widerlich und für diese unterste Schublade, in der wir uns da befinden, fällt mir noch nicht mal das passende Wort ein", schildert sie ihre Erfahrungen mit ungefragt zugeschickten Intim-Bildern. Das Motiv für das respektlose Verhalten zahlreicher Männer ist für Anne Menden unbegreiflich. Die Wahlberlinerin stellt klar: "Wir wollen so einen Kram von euch nicht haben". Sie rechnet mit den Herren ab und zieht Konsequenzen: "All die Nachrichten, die ich in den letzten Tagen von euch bekommen habe, sind gemeldet und werden in Zukunft angezeigt."

Anne Menden erhielt zahlreiche Nachrichten

Kurz darauf erhielt Anne Menden ungefragtes Feedback, wie sie jetzt auf Instagram verriet. Der GZSZ-Star ist entsetzt. "Erschreckend, dass die Menschen, die andere mit Dxxxpics oder anderen pornografischen Bildern oder Videos belästigen, mit noch mehr Respektlosigkeit reagieren, wenn man klar äußert, wie abstoßend das ist. Auch ist es erschreckend zu sehen bzw. zu lesen, dass andere, die selber solche Bilder vielleicht nicht verschicken, sowas aber gutheißen bzw. den Betroffenen die Schuld zuweisen", schreibt Anne in ihrem Beitrag und wendet sich direkt an die Täter: "Ihr solltet euch alle in Grund und Boden schämen!"

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Die GZSZ-Schauspielerin hofft, dass auch andere Menschen sich nicht davor scheuen, die Täter anzuzeigen. Denn: "Es gibt auch Menschen da draußen, die solche Dinge nicht einfach wegstecken können und sich vielleicht auch nicht trauen, diese Dinge zur Anzeige zu bringen. Umso wichtiger, dass andere es tun."

GZSZ-News der vergangenen Woche

News zu GZSZ der vergangenen Wochen lesen Sie hier. Alle Infos zu "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bei RTL.de.

Verwendete Quellen: promiflash.de, instagram.com, tag24.de

cba / swi Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken