"Gute Zeiten, schlechte Zeiten": Überraschung: Dieser Star feiert sein Comeback!

Es ist DIE Überraschung der Woche: Ein GZSZ-Star kehrt noch dieses Jahr zurück an den Kolle-Kiez! Und dieser könnte vor allem bei Lilly und Maren Seefeld für feuchte Augen sorgen.

Tanja (Senta Sofia Delliponti) und Zacharias (Jascha Rust

Wenn Serienlieblinge den GZSZ-Cast verlassen, kommt das einem Weltuntergang gleich - zumindest, wenn es nach der Meinung hartgesottener GZSZ-Fans geht. Fotos von ehemaligen Darstellern am Set lassen die Fans dann wieder hoffen. Und sind Grund genug, zahlreiche Gerüchte zu streuen und wilde Spekulationen zu starten.

Egal, ob Verena (Susan Sideropoulos), Cora (Nina Bott), Ayla (Sila Sahin), Anni (Linda Marlen Runge), Jasmin (Janina Uhse) oder gar Ricky (Oliver Petzokat) - sie alle hätten Gerüchten zufolge schon längst wieder für die beliebte Serie vor der Kamera stehen sollen. Doch jetzt gibt es tatsächlich ein Mega-Comeback bei GZSZ, mit dem wohl niemand gerechnet hat: Senta-Sofia Delleponti, 30, kehrt nach Babelsberg zurück!

Von Dezember 2010 (Folge 4.630) bis Juni 2013 (Folge 5.264) stand die Schauspielerin als Tanja Seefeld für die tägliche RTL-Serie vor der Kamera. Zweieinhalb Jahre lang mischte sie den Kolle-Kiez mächtig auf: Mit ihrer quirligen und selbstbewussten Art hielt Tanja nicht nur ihre Familie - allen voran Mama Maren und Schwester Lilly -, sondern auch ihre Freunde Vince, Zack und Co. ganz schön auf Trab. Jetzt, sieben Jahre später, kehrt Tanja nach Berlin zurück.

Über ihr Comeback sagt die 30-Jährige gegenüber RTL: "Ich werde für ein paar Wochen zurückkommen zu GZSZ. Ja, jetzt ist es raus. Ich freue mich riesig auf meine Freunde, alte Kollegen, mit denen wieder zusammen zu arbeiten“. 

Durch gute und schlechte Zeiten

Die GZSZ-Darsteller damals und heute

So sind eingefleischten GZSZ-Fans die Darsteller Jörn Schlönvoigt und Anne Menden noch bekannt. Seit 15 Jahren geht das Serien-Geschwisterpaar durch gute und schlechte Zeiten in der beliebten RTL Daily Soap.
Zusammen mit Jörn Schlönvoigt beginnt auch Anne Menden am 1. Dezember 2004 bei GZSZ. Ein Zufall ist das nicht. Schließlich spielt sie seine Zwillingsschwester, Emily Höfer.
Heute sind die Zwillingsgeschwister Emily und Philip erwachsen und halten fest zusammen wie eh und je.
Anne Menden spielt nach wie vor Emily bei GZSZ, allein ihr Look und Nachname haben sich im Laufe der Jahre verändert. Erst heiratete sie Tayfun Badak und wurde zu Emily Badak, nach der Scheidung und der zweiten Hochzeit heißt Emiliy jetzt Wiedmann. 

45

Wie genau Senta wieder an den Kiez zurückkehrt, ist noch ein Geheimnis. Wann es so weit ist, haben die Macher der Serie allerdings schon verraten: dieses Jahr im Sommer.

Verwendete Quellen: RTL, Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche