VG-Wort Pixel

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" 7000 Folgen GZSZ! Das verspricht der Trailer

GZSZ: Robert ahnt, dass Felix an seiner Tochter interessiert ist
Thaddäus Meilinger (Felix Lehmann),  Robert Klee (Nils Schulz)
© TVNOW / Rolf Baumgartner
Die GZSZ-News des Tages im Überblick: Trailer zur 7.000 Folge ist da +++ Todesdrama bei GZSZ?

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (GZSZ): Alle News rund um die Erfolgsserie

30. Januar 2020

Trailer zur 7.000 Folge ist da

Bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" geht es wieder rund! Und zwar schon bald, denn die Erfolgsserie feiert wieder ein Jubiläum. 7.000 Folgen GZSZ - Wahnsinn! Und zu diesem Anlass haben sich die Macher der Daily Soap allerhand einfallen lassen. Der offizielle Trailer ist ab sofort online abrufbar und gibt einen ersten Einblick darauf, was die Fans erwartet.

Felix-Darsteller Thaddäus Meilinger fasst den Teaser perfekt zusammen: "Das klingt ja spannend, romantisch, gefährlich, stürmisch!!!" Und auch die Fans können es kaum erwarten. "Ich freue mich schon so sehr darauf ", ist nur einer von zahlreichen begeisterten Reaktionen. Unter die Kommentare mischen sich auch zahlreiche Spekulationen. Wie geht es mit Robert und Nina weiter, bleiben Jo und Yvonne zusammen, wer steht Katrin bei? Die Erwartungshaltungen bei den Fans sind hoch. Wir dürfen gespannt sein, was sich die Macher der Serie dieses Mal alles haben einfallen lassen.

28. Januar 2020

Tuner und Sunny kurz vorm Serientod?

Immer wieder gibt es Gerüchte um einen weiteren möglichen Serienausstieg bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Der Auslöser war eine Spezialfolge an Silvester, in der die GZSZ-Stars Ulrike Frank, 50, Gisa Zach, 45 und Valentina Pahde, 25, den Zuschauern einen Ausblick auf das gaben, was 2020 bei GZSZ passieren wird. Vor allem Valentina Pahde versetzte mit ihrer Aussage ihre Fans in Panik. "Sunny wird dem Tode sehr nahe kommen", plauderte sie in der Dreier-Runde aus. Jetzt scheint das Rätsel gelöst zu sein. Sunny und Tuner geraten demnächst in eine lebensgefährliche Situation!

Wie das schreckliche Drama sich genau abspielen wird, ist noch nicht bekannt. Allerdings steht jetzt schon fest, dass die beliebten Charaktere Anfang Februar eine wahre Horrornacht durchstehen müssen, in der sie zu erfrieren drohen. Bedeutet das den Serientod für mindestens einen von beiden? Oder können Sunny und Tuner in allerletzter Sekunde gerettet werden? 

Zumindest Sunny-Darstellerin Valentina Pahde wird der Serie erhalten bleiben. Die 25-Jährige hat nach diversen Gerüchten um einen Serienausstieg ein Statement bei RTL abgegeben: "Ich bin super happy bei GZSZ. Nichtsdestotrotz gehören Veränderungen natürlich im Leben dazu, aber ich werde auf jeden Fall auf den Bildschirmen bleiben." Wunderbar, die Fans können also aufatmen.

Wie Sunny und Tuner um ihr Leben kämpfen werden und ob auch Thomas Drechsel, 33, das Drama überleben wird und "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" erhalten bleibt, erfahren die Zuschauer montags bis freitags ab 19.40 Uhr auf RTL.

News zu GZSZ der vergangenen Wochen lesen Sie hier. 

Alle Infos zu "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bei RTL.de.

Verwendete Quellen: RTL

cba Gala

Mehr zum Thema