GZSZ | RTL: Vorschau auf diese Woche: Das passiert vom 29. Juli bis 2. August

Die Wochen-Vorschau von "GZSZ": Vom 29. Juli bis 2. August können die Fans der Kultserie folgende spannende Geschichten erwarten (Montag bis Freitag um 19:40 Uhr bei RTL).

"GZSZ" (v.l.n.r.): Sunny (Valentina Pahde), Kate und Emily (Anne Menden)

"GZSZ" am Montag, den 29. Juli

Das große Treffen der Drogen-Bosse steht an. Toni und ihre Chefin hoffen, endlich an verwertbare Informationen zu kommen. Doch dafür muss ihr V-Mann ein Mikro tragen. Toni ist klar, wie riskant das ist... Robert macht Kerstin deutlich klar, dass er ihre Gefühle nicht erwidert und mit Nina glücklich ist. Danach hofft er, dass Kerstin ihn in Ruhe lässt. Doch sie lässt nicht locker - und geht so weit, ihn zu erpressen.

"GZSZ" am Dienstag, den 30. Juli

Als Kate sich langweilt, parkt Emily sie vor dem Tablet, damit sie selbst in Ruhe arbeiten kann. Sunny glaubt nicht, dass das Kate guttut, und will sie sinnvoller beschäftigen. Bis Kalle auftaucht und Kates Herz im Sturm erobert. Über das Mikro verfolgen Toni und ihre Chefin das Treffen der Gangsterbosse. Alles läuft gut. Doch als diese zum Geschäftlichen kommen wollen, hört sie entsetzt, dass die Bosse zum Verhandeln in eine Sauna wollen.

"GZSZ" am Mittwoch, den 31. Juli

Als Kerstin beim nächsten Meeting erneut mauert, ist Nina irritiert, zumal sich auch Robert plötzlich komisch verhält. Aber Nina hat sich entschieden, ihm zu vertrauen. Doch dann erwischt sie beide in einer vermeintlich eindeutigen Situation. Nachdem Emily und Paul bemerkt haben, dass Kate Kalle 'entführt' hat, bringt Paul ihn zurück. Doch Kate will Kalle unbedingt wiederhaben und blockt alles andere ab. Schließlich geben die beiden nach.

"GZSZ" am Donnerstag, den 1. August

Nihat zieht für die 'Upcycling Buddies' einen Auftrag auf einer Yacht an Land. Doch während die Jungs bereits davon träumen, nach weiteren solcher Aufträge irgendwann eine eigene Yacht zu besitzen, unterläuft ihnen ein Faux-Pas. Nina rechnet mit dem Schlimmsten. Umso erleichterter ist sie, als Robert seine Ex zurückweist. Während er sich gegen sie zur Wehr setzt, ist es Nina peinlich, dass sie ihm wieder einmal nicht vertraut hat.

"GZSZ" am Freitag, den 2. August

Yvonne tut die Nähe zu Gerner gut. Die beiden schlafen miteinander. Als sie danach überfordert wieder auf Abstand geht, muss Gerner befürchten, damit alles kaputt gemacht zu haben. Nihat, Tuner und Paul sind erleichtert, als Baumbach anders reagiert als befürchtet. Der Vertrag kommt zustande und die Jungs feiern ihren Erfolg. Sie ahnen nicht, dass Baumbach mit seiner Yacht Pläne hat, die auf Kosten der Upcycling Buddies gehen werden.

Verwendete Quelle: RTL

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche