VG-Wort Pixel

Ex-GZSZ-Star Merlin Leonhardt "Bommel" trägt jetzt Vollbart

Merlin Leonhardt 
Merlin Leonhardt 
© Tristar Media / Getty Images
Aktuelle GZSZ-News im GALA-Ticker: So sieht Ex-GZSZ-Darsteller Merlin Leonhardt mit Vollbart aus +++ Timur Ülker zeigt das Kinderzimmer seiner Tochter +++ Susan Sideropoulos und Sila Sahin ziehen sich für den guten Zweck aus.

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (GZSZ): Daten und Fakten

  • Die erste Episode von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (GZSZ) wurde am 11. Mai 1992 gesendet.
  • Die Dreharbeiten für GZSZ begannen am 16. März 1992 zunächst in den Berliner Union Film Studios in Berlin-Tempelhof. 
  • 1995 zog die GZSZ-Crew nach Potsdam um, wo seither in Babelsberg gedreht wird.
  • Im Studio Babelsberg – dem ältesten Filmstudio der Welt – wurden bis heute über 5500 ausgestrahlte GZSZ-Episoden produziert. 
  • Die Episoden werden stets mit sieben Wochen Vorlauf produziert.
  • "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" läuft montags bis freitags, um 19:40 Uhr auf RTL. 

GZSZ: Alle aktuellen News rund um die Erfolgsserie

3. Dezember 2021

Merlin Leonhardt sieht ganz anders aus

Als Till "Bommel" Kuhn spielte sich Merlin Leonhardt, 33, bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" in die Herzen der Zuschauer:innen. Seine Liebesgeschichte mit Katrin Flemming (Ulrike Frank, 52) und sein tragischer Serientod rührten zu Tränen. Auf Instagram zeigt sich der Schauspieler jetzt in einem neuen Look.

Mit Vollbart blickt der Ex-GZSZ-Darsteller in die Kamera. So haben wir den Karlsruher noch nie gesehen! Bei seinen Fans kommt der Post gut an. Vor allem eine Promi-Dame drückt ihre Begeisterung aus: GZSZ-Liebling Ulrike Frank. "Wild at heart" (dt.: Im Herzen wild) schreibt die Schauspielerin zu der Schwarz-Weiß-Porträtaufnahme von Fotograf Oliver Look. Die ehemalige "Let's Dance"-Teilnehmerin lässt ihrem Ex-Kollegen nicht nur ein Flammen-Emoji, sondern auch ein Herz da. Alte (Serien-) Liebe rostet eben nicht.

2. Dezember 2021

Timur Ülker zeigt das Kinderzimmer seiner Tochter

GZSZ-Darsteller Timur Ülker, 32, hat sich gerade in das Zimmer seiner Tochter Ileya, 6, zurückgezogen, um in Ruhe den Text für die Dreharbeiten zu lernen, als er seine Instagram-Story beginnt. Dabei fällt ihm auf, wie strukturiert das Zimmer der Kleinen ist. "Von Mama und Papa hat sie das definitiv nicht, wir sind totale Chaoten", sagt er und schwenkt die Kamera, um seinen Follower:innen Ileyas adrettes Reich zu präsentieren.

Neben sorgfältig eingerahmten selbstgemalten Bildern, die in Reih und Glied auf der Fensterbank thronen, behandelt die 6-Jährige auch ihre Tierfiguren mit großer Sorgfalt: Giraffen, Tiger, Pferde und Co. stehen dicht nebeneinander auf einer Kommode. Auch das große Puppenhaus ist aufgeräumt und ihre Barbies sammelt sie in einer Kiste. Zum Schluss begibt sich Timur zu dem Schminktisch seiner Tochter, auf dem selbst ihre Sonnenbrillen ordentlich angeordnet sind. Da entweicht dem stolzen Papa ein herzliches Lachen. Ganz klar – Ileya hat ein Faible für Ordnung.

1. Dezember 2021

Susan Sideropoulos und Sila Sahin sind Teil von "Showtime of my Life"

Auch dieses Jahr lassen Promis im TV die Hüllen fallen und machen damit auf die Vorsorge für Brust, Prostata- und Hodenkrebs aufmerksam. Ihre Botschaft: Wenn wir uns vor einem Millionenpublikum ausziehen können, könnt ihr das vor eurem Arzt erst recht. Viele der Kandidat:innen haben dabei persönliche Geschichten und Berührungspunkte mit dem Thema Krebs. Wie "Bild" berichtet, nehmen auch die Ex-GZSZ-Darstellerinnen Susan Sideropoulos, 41, und Sila Sahin, 35, an der zweiten Staffel von "Showtime of my Life" teil. Susan Sideropoulus und Sila Sahin waren beide für lange Zeit Teil des Casts von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Vor einiger Zeit sind die Schauspielerinnen aus der Daily ausgestiegen. Doch auch nach der gemeinsamen Arbeit am Set stehen die beiden Frauen noch in Kontakt. Jetzt treffen die Freundinnen bei "Showtime of my Life" erneut aufeinander.

Ebenfalls Teil der Show sollen Lilly Becker, 45, Jan Sosniok, 53, Mickie Krause, 51, und Pascal Hens, 41, sein. Moderiert wird die Show von Guido Maria Kretschmer, 56. Bei den Proben unterstützen die "Let's Dance"-Juroren Joachim Llambi, 57, und Motsi Mabuse, 40. Der Sendetermin ist noch nicht bekannt. 

30. November 2021

Jörn Schlönvoigt: So luxuriös bereitet er sich auf seine GZSZ-Rückkehr vor

Nach 17 Jahren im Seriengeschäft hat sich Jörn Schlönvoigt, 35, eine Auszeit verdient. Seine Figur Philip Höfer hat sich im Rahmen eines ärztlichen Austauschs nach Argentinien begeben. Zuletzt ist er im Oktober 2021 über die TV-Bildschirme geflimmert. Allerdings hat der Schauspieler den Arztkittel bereits im August abgegeben, was an der Vorlaufzeit der Dreharbeiten liegt. Wie seine Rolle hat sich auch Jörn auf Reisen begeben. Momentan genießt er seine Pause gemeinsam mit Ehefrau Hanna Weig, 25, und Töchterchen Delia, 3, in Beverly Hills.

Doch die Schonzeit scheint bald vorbei zu sein. Schlönvoigt postet nun ein Bild von sich, auf dem er auf einer Liege am Pool sitzt und die kalifornische Sonne genießt. "Hallo zusammen, ich bereite mich gerade auf meine Rückkehr zu GZSZ vor. Ich freue mich sehr, im Januar wieder vor der Kamera zu stehen", schreibt der 35-Jährige dazu. Und wie genau bereitet er sich vor? Dazu gehört in jedem Fall ein ausgiebiges Work-out. In seiner Instagram Story teilt er ein Oben-ohne-Foto aus dem Fitnessstudio, das so manchem Fan den Atem verschlagen dürfte.

Ex-GZSZ-Star Raphael Schneider hat eine neue Wohnung

Raphael Schneider, 51, den GZSZ-Fans besser bekannt als Andreas "Andy" Lehmann, gehörte bis 2000 zum Cast der Kult-Daily. Nach seinem Serientod wurde es allerdings ruhig um den Schauspieler. Mittlerweile ist Raphael Schneider ein Künstler mit vielen Facetten. Neben Gastauftritten in "Marienhof", "Unser Charly" oder "Nikola" stand er im Theater auf der Bühne, nahm Gesangsunterricht und war im Musicalbereich tätig. Nicht nur beruflich hat sich der ehemalige GZSZ-Star verändert, auch privat. 

Auf Instagram gibt der 51-Jährige seinen Umzug bekannt. "Nun habe ich es bald geschafft und der Möbelwagen kann kommen! Der große Umzug ist erst nächste Woche, aber ich habe es mir nicht nehmen lassen, schonmal ein bisschen zu dekorieren", schreibt er zu einem kleinen Einblick in sein neues Zuhause. Auch optisch hat der Dortmunder eine Veränderung durchgemacht: Inzwischen ist Raphael Schneider ergraut, lässt sich einen Bart stehen und trägt Brille.

29. November 2021

Iris Mareike Steen: Das macht sie glücklich

GZSZ-Liebling Iris Mareike Steen, 30, ist derzeit in Hamburg. In den vergangenen Tagen hat sie in ihrer Instagram-Story Bilder und Videos geteilt, die sie mit ihrer Mutter auf dem Hamburger Winterdom zeigen – zum Beispiel beim Entenangeln. Die Zeit mit ihrer Familie tut der Schauspielerin gut, wie sie nun in einem Beitrag auf der Social-Media-Plattform verrät. "Immer wenn ich in Hamburg bei meiner Familie bin, habe ich das Gefühl, dass mein Herz und meine Seele sich wieder aufladen - wie ein Handyakku, nur in romantischer und etwas kitschiger", schreibt sie zu einem Foto von sich.

Dieser Analogie folgend betont sie, dass sie glücklicherweise auch in Berlin "Ladestationen" hätte und sie mit einer davon sogar zusammenwohne – womit sie ihren Ehemann Kevin meinen dürfte. Sie verfüge über verschiedene "Seelen-Akku-Aufladestationen", weshalb sie sich äußerst glücklich schätze. "So, und jetzt Kitsch Ende", schreibt sie scherzhaft und fügt in Form von mehreren Hashtags den Satz "Wenn man übersprudelt vor Liebe" hinzu. Schließlich fragt die 30-Jährige ihre Follower:innen, ob diese Beschreibung zu verwirrend war. Anscheinend nicht. Die einhellige Meinung aus ihrer Community lautet "total nachvollziehbar". 

GZSZ-News der vergangenen Tage

Sie haben News verpasst? Die "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-News der vorletzten Woche lesen Sie hier.

Verwendete Quellen: instagram.com, bild.de

sti / cba Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken