VG-Wort Pixel

Guido Cantz Der Moderator verlässt die Show "Verstehen Sie Spaß?"

"Verstehen Sie Spaß?": Guido Cantz
"Verstehen Sie Spaß?": Guido Cantz
© SWR/Wolfgang Breiteneicher
Im April 2010 stand Guido Cantz erstmals als Gastgeber des Formates "Verstehen Sie Spaß?" vor der Kamera. Nun macht der Moderator Schluss und verabschiedet sich Ende des Jahres von der Show.

Guido Cantz feiert im August seinen 50. Geburtstag. Ein Alter, in dem er nicht nur nach hinten sondern "vor allem auch nach vorne" blicken will, so der Moderator. Für Cantz wird es Zeit für etwas Neues. Aus diesem Grund nimmt der Entertainer Abschied von der Show "Verstehen Sie Spaß?", wie es in der offiziellen Pressemitteilung des "Südwestrundfunks" heißt.

Guido Cantz moderierte 12 Jahre "Verstehen Sie Spaß?"

Das Jahr wird Guido Cantz noch abschließen. Im Dezember wird er nach 12 Jahren der Show Lebewohl sagen. "Ich danke dem SWR und meinem gesamten Team für die vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit in den letzten zwölf Jahren. Unvergessen bleiben mir meine außergewöhnlichen Einsätze als Lockvogel, die vielen großartigen Gäste auf dem Sofa und natürlich das Highlight, die Jubiläumsshow der Sendung", so der 49-Jährige.

Die Arbeit für die Comedyshow wird er immer in guter Erinnerung behalten. "Von meiner Zeit bei 'Verstehen Sie Spaß?' werde ich sicherlich noch meinen Enkeln erzählen", erklärt Cantz.

Im Dezember läuft Cantz letzte Show

Bis zu seinem Abschied haben Fans allerdings noch öfters das Vergnügen, den sympathischen Moderator vor der Kamera zu erleben. Vier Ausgaben wird Guido Cantz noch moderieren – die letzte im Dezember 2021. Damit übertrifft er alle anderen Gastgeber des Formates. Mehr als 55 Folgen hat Guido Cantz begleitet. 

Doch wie geht es mit "Verstehen Sie Spaß?" weiter? Wie SWR mitteilt, wird das Format weiterhin bestehen bleiben und 2022 fortgesetzt. "Wenn er [Guido Cantz, Anm. d. Red.] nun aufhört, wird der SWR 'Verstehen Sie Spaß?' einmal mehr erneuern und weiterentwickeln – wie schon öfter in der mehr als 40-jährigen Erfolgsgeschichte", heißt es von Programmdirektor Clemens Bratzler. Wer Guido Cantz ersetzen wird, ist bisher nicht bekannt. 

Verwendete Quellen: Pressemitteilung SÜDWESTRUNDFUNK

jna Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken