Gugu Mbatha-Raw: Sie spielt eine der Hauptrollen in "Loki"

Gugu Mbatha-Raw steigt ins Marvel-Universum ein: Die Schauspielerin bildet in der Serie "Loki" das weibliche Gegenstück zu Tom Hiddleston.

Gugu Mbatha-Raw dreht bald für die Marvel-Serie "Loki"

Der Cast der Marvel-Serie "Loki" bekommt mehr und mehr ein Gesicht. Nachdem erst kürzlich vermeldet wurde, dass Owen Wilson (51, "Wunder") an der Seite von Tom Hiddleston (38, "Thor: Tag der Entscheidung") zu sehen sein wird, scheint nun offenbar die weibliche Hauptdarstellerin gefunden worden zu sein: Gugu Mbatha-Raw (36).

Wie das Branchenmagazin "Deadline" berichtet, soll Mbatha-Raw eine zentrale Rolle in der Serie einnehmen. Die britische Schauspielerin spielt aktuell neben Jennifer Aniston (51, "Friends") und Reese Witherspoon (43, "Bridget Jones") in der US-Serie "The Morning Show" mit. 2017 hatte sie außerdem einen Auftritt in "Die Schöne und das Biest".

Letzte Ehre für Alphonso Williams (†)

So emotional nahmen die Promis Abschied vom DSDS-Star

Alphonso Williams (†)
Familie, Freunde, Fans und Wegbegleiter haben am Samstag, den 26. Oktober, dem verstorbenen "DSDS"-Gewinner Alphonso Williams die letzte Ehre erwiesen.
©RTL / Gala

Mbatha-Raw wird nicht die einzige Frau bleiben, denn auch Sophia Di Martino (36, "Yesterday") ist dabei. Welche Rollen ihr und Wilson genau zugedacht sind, ist offenbar noch ein Geheimnis. Fest steht dagegen, dass Hiddleston erneut als nordischer Gott Loki, Odins Adoptivsohn, in Erscheinung treten wird.

Die Marvel-Serie "Loki" gilt als eines der Aushängeschilder des neuen Streamingdienstes Disney+. Dieser soll am 24. März 2020 auch in Deutschland starten. Mit der Ausstrahlung von "Loki" ist allerdings nicht vor 2021 zu rechnen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche