VG-Wort Pixel

"Goodbye Deutschland" Trennung bei den Auswanderern Marina und Sascha Thielen

Marina und Sascha Thielen
Marina und Sascha Thielen
© instagram.com/goodbyedeutschland.vox
Die "Goodbye Deutschland"-Stars Marina und Sascha Thielen sind nicht länger ein Paar. Die Eltern zweier Kinder führten eine Fernbeziehung zwischen Mallorca und Deutschland – nun ist ihre Ehe offiziell am Ende.

Ein trauriger Tag in der Welt der TV-Auswanderer: Die "Goodbye Deutschland"-Teilnehmerin Marina Thielen, 44, und ihr Ehemann Sascha Thielen, 33, gehen von nun an getrennte Wege, wie der Sender VOX mitteilte. 

"Goodbye Deutschland": Liebesaus bei Marina und Sascha Thielen 

Seit 2013 betreibt das Paar die Bar "Red Rubber Duck" auf Mallorca und ließ ihre Auswanderung von TV-Kameras begleiten – doch leider blieb dort der große Erfolg aus. Marina zog nach nur einem halben Jahr mit ihrer ersten gemeinsamen Tochter zurück nach Deutschland, führte dann eine jahrelange Fernbeziehung mit ihrem Sascha. Lange kämpften die Fitnesstrainerin und der Speditionskaufmann um ihre Ehe, doch die räumliche Distanz und der Spagat zwischen der Arbeit in Spanien und der Familie in Deutschland schien zu herausfordernd gewesen zu sein.

Dabei standen mit Tochter Leyla, 12, und der zweiten Tochter Luna Su, 4, alle Zeichen auf Familienglück. Dass die Beziehung nun zerbrach, findet auch der TV-Sender VOX "schade" – auf dem Instagram-Profil der Sendung "Goodbye Deutschland" heißt es in einem Statement: "Sehr schade! Marina und Sascha Thielen sind getrennt. [...] Ob die Pendelei der Trennungsgrund war, ist nicht bekannt".

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Gibt es schon eine neue Frau an Sascha Thielens Seite?

Viele Fans der "Goodbye Deutschland"-Stars sind enttäuscht über die Verkündung des Ehe-Aus – doch besonders verwirrt zeigen sie sich über ein verdächtiges Foto auf Saschas Instagram-Profil. Dort veröffentlichte der 33-Jährige nämlich unter dem Hashtag "mylove" ein Selfie mit einer anderen Frau. Es stellt sich also die Frage: Ist der Auswanderer schon wieder neu vergeben?

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Auch laut VOX gebe es Hinweise darauf, dass Sascha sein Liebesglück erneut gefunden hätte. Während sich Marina bislang noch nicht zur Trennung äußerte, scheint ihr Ehemann schon auf einen Neuanfang anzustoßen. Für die Follower:innen geht das viel zu schnell: "Na ja, Malle war ihm wichtiger als die Familie", kommentiert eine Userin empört. Einige Zuschauer:innen beschweren sich über das "empathielose Verhalten", andere hinterlassen einfach nur ein Fragezeichen unter Saschas Foto – dieses Fragezeichen teilt sicher auch seine Noch-Ehefrau Marina.

Verwendete Quellen: "taff", instagram.com

ste Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken