VG-Wort Pixel

"Goodbye Deutschland" Danni Büchners Tochter Jada versucht sich als Model

"Goodbye Deutschland"-Star Danni Büchner
"Goodbye Deutschland"-Star Danni Büchner
© Tristar Media / Getty Images
Die TV-News im GALA-Ticker: "Goodbye Deutschland": Danni Büchners Tochter Jada will die Laufstege erobern +++ Carmen Geiss sorgt mit Putzaktion für Unmut +++ Cathy Hummels zeigt im TV eine andere Seite von sich.

TV-News 2022 im GALA-Ticker

21. Oktober 2022

"Goodbye Deutschland": Danni Büchners Tochter Jada will die Laufstege erobern

Bereits seit einigen Monaten ist Danni Büchners, 44, Tochter Jada Karabas als Influencerin auf Instagram aktiv und hat sich mit rund 34.000 Follower:innen bereits eine beachtliche Reichweite aufgebaut. Die 17-Jährige träumt allerdings vor allem von einer Karriere als Model. Die Schnappschüsse, die sie regelmäßig in den sozialen Medien hochlädt, kommen schon gut an. Doch sie will höher hinaus, über Laufstege schreiten und die Cover von Modemagazinen zieren.

In der neuen Folge der VOX-Sendung "Goodbye Deutschland" packt es Jada daher nun an und nimmt an ihrem ersten professionellen Fotoshooting teil. Wie es ihr dabei ergangen ist und was Mama Danni davon hält, sehen Zuschauer:innen am Freitag, 21. Oktober, um 20:15 Uhr auf VOX.

Carmen Geiss schrubbt ihr Ceranfeld mit Scheuermilch 

Wie so oft wollen die Geissens ihre Fans am Alltag teilhaben lassen. Und wie so oft setzt sich das Paar mit seinem Instagram-Beitrag in die Nesseln. Eigentlich filmt Robert Geiss, 58, seine Millionärsgattin Carmen, 57, nur dabei, wie sie die Herdplatte putzt. "Nach dem Essen muss natürlich einer aufräumen, wer kann das besser als die Frau", schreibt er unter anderem zu dem Clip. Doch findige User:innen haben einiges daran zu meckern.

"Scheuermilch auf Ceranfeld? Bitte nicht machen", meint eine Nutzerin noch recht loyal. Einer anderen fällt jedoch noch etwas anderes negativ auf. "Schön Wasser die ganze Zeit laufen lassen", schreibt sie. Und diese Followerin stellt fest: "Als ob ihr alleine sauber macht. Ihr habt doch Putzkräfte dafür."

20. Oktober 2022

Eine eigene Doku für Cathy Hummels

Für Cathy Hummels geht ein Traum in Erfüllung: Die 34-Jährige bekommt ihre eigene Doku-Soap. Darin zeigt sich die Mutter eines Sohnes von einer ganz anderen Seite. "So hat man mich wirklich noch nie gesehen", verspricht die Moderatorin ihren Fans. In "Cathy Hummels – Alles auf Anfang" bekommen Zuschauer:innen die "ungeschminkte Wahrheit" ihres Alltags zu sehen.

Auf Instagram gab Cathy Hummels vor einiger Zeit schon einen kleinen Vorgeschmack auf die TV-Produktion. Kurz vorm Dreh erklärte die Moderatorin: "Es wird cool, verrückt und unglaublich." Ein Ausstrahlungstermin ist noch nicht bekannt.

19. Oktober 2022

"Bauer sucht Frau"- Spross Jorafina verrät süße Details über Mama Narumol und Papa Josef

Narumol, 57, und Josef, 60, gelten als das "Bauer sucht Frau"-Traumpaar schlechthin. Seit über 12 Jahren sind die beiden bereits liiert und genießen mit der gemeinsamen Tochter Jorafina, 11, und Narumols Tochter Jenny, 23, aus erster Ehe, das Leben als Patchwork-Familie. Mit ihrer neuen Sendung "Narumol & Josef – Unsere Geschichte geht weiter!", die am 19. Oktober auf RTLZWEI startet, bekommen Zuschauer:innen nun auch die Kinder des Bauern-Paares regelmäßig zu Gesicht. Jorafina hat jetzt sogar ihr erstes Interview gegeben – und dabei ordentlich aus dem Nähkästchen geplaudert.

Der Ruhm ihrer Eltern störe die Elfjährige nicht, sagt sie gegenüber "Bild": "Für mich ist das ganz normal. Bei uns ist gar nicht so viel anders als bei anderen." Während der Sendung geben sich Narumol und Josef ein zweites Mal das Jawort, nach thailändischer Tradition – ganz zur Freude von Jorafina. "Bei der kirchlichen Hochzeit war ich noch nicht auf der Welt. Deswegen hab ich mich sehr gefreut, dass ich jetzt dabei sein durfte." Weiter bemerkt sie, dass Papa Josef in der thailändischen Tracht zwar gut ausgesehen habe, sie ihn allerdings in Lederhosen bevorzugen würde, weil "er auch so bayerisch redet". Schließlich gewährt sie noch einen kleinen Einblick in den Familienalltag und offenbart, welches Elternteil bestimmender sei: "Die Mama ist ein bisschen strenger. Aber sie verwöhnt mich auch mehr. Ich darf mir beim Einkaufen oft was aussuchen."

Josef und Narumol bei ihrer zweiten Hochzeit
Josef und Narumol bei ihrer zweiten Hochzeit
© RTLZWEI / Severin Schweiger

18. Oktober 2022

"Bauer sucht Frau"-Kandidatin Antonia Hemmer ist im Krankenhaus

In der 16. "Bauer sucht Frau"-Staffel lernten sich Antonia Hemmer und Bauer Patrick Romer kennen und lieben. Durch ihre Teilnahme am TV-Format "Das Sommerhaus der Stars" geriet Romer aufgrund seines toxischen Verhaltens gegenüber Hemmer ins Kreuzfeuer der Kritik. Auch über das Showende hinaus steht das Paar im medialen Fokus. Daran dürfte Antonia derzeit wohl eher keinen Gedanken verlieren, denn zu Beginn der Woche musste die TV-Bekanntheit umgehend in die Klinik.

In ihrer Instagram-Story schreibt sie: "Bin gerade im Krankenhaus, da ich seit heute morgen wieder extreme Unterleibsschmerzen habe. Wie genau vor einem Jahr, als mir die Zyste an den Eierstöcken geplatzt ist". Im September 2021 musste sich Patricks Partnerin deshalb einer sehr zügigen Operation unterziehen. Zuvor hätte sie nach eigenen Angaben "330 Milliliter Blut im Bauchraum verloren". Ein weiterer invasiver Eingriff steht erst einmal nicht an. Die gelernte Kosmetikerin müsse nun Schmerzmittel nehmen und hofft, dass sich ihr Zustand bessere.

"Let's Dance"-Teilnehmer Riccardo Basile will Partnertattoo mit Ex Clea-Lacy nicht entfernen lassen

Nach Gerüchten bestätigte Ende September das Management von "Let's Dance"-Teilnehmer Riccardo Basile, 30, gegenüber "Bild" die Trennung von der einstigen "Bachelor"-Gewinnerin Clea-Lacy Juhn, 31. Der Fußball-Experte und die Influencerin waren drei Jahre liiert, hatten sich sogar auf dem seitlichen Handrücken ein Partnertattoo mit den jeweiligen Anfangsbuchstaben des anderen – also "C" und "R" – stechen lassen.

Clea-Lacy trägt die Tätowierung weiterhin, wie auf ihren Instagram-Fotos zu sehen ist – genauso wie Riccardo. Der Sky-Moderator denkt trotz der Trennung vorerst nicht daran, sich das Kürzel seiner Ex-Liebe entfernen zu lassen, erklärt er im Gespräch mit "Bunte". Auf ein Liebescomeback dürfen Fans jedoch nicht hoffen. Das verneint er lachend im Interview.

17. Oktober 2022

Eine neue Moderatorin für den "ZDF-Fernsehgarten"?

Am 16. Oktober präsentierte Andrea Kiewel, 57, die dritte und letzte Ausgabe vom "ZDF Fernsehgarten on Tour". Twitter-User:innen gaben dabei noch einmal alles und bewerteten die Sendung wie gewohnt auf der beliebten Social-Media-Plattform. Detlef D! Soost, 52, unterstützte "Kiwi" als Co-Moderator und legte auch gleich zu Beginn ein Workout hin. Dann rief er das Publikum zur "Squat Challenge" auf. Auch Andrea Kiewel blieb nicht verschont, die am Ende ebenfalls ein paar Kniebeugen beisteuerte. Auf Twitter sammelten sich innerhalb kürzester Zeit Kommentare. "Und das mit Arthrose. Sanis macht euch bereit", scherzte ein:e Zuschauer:in.

Doch nicht alle Fans waren amüsiert. Einige Fans drohten, 2023 keinen "Fernsehgarten" mehr zu schauen. Auch andere wünschen sich, dass es bei der letzten Ausgabe des "ZDF-Fernsehgartens" bleibt, zumindest, wenn die Moderatorin nicht ausgetauscht wird. "Man hat jeden Sonntag zwei Stunden, um Menschen zu unterhalten und mit der Welt zu verbinden. Was könnte man wohl aus dem #Fernsehgarten machen, wenn die Redaktion kein Programm für 90+ machen würde? Tauscht die Redaktion und Kiwi und macht aus dem FG etwas Sehenswertes", schrieb ein:e User:in. Ein:e andere:e forderte "eine fähige Moderatorin im #Fernsehgarten".

Sie haben TV-Neuigkeiten verpasst?

Die Fernseh-News der vergangenen Woche lesen Sie hier.

Verwendete Quellen: bunte.de, instagram.com, twitter.com, ZDF, bild.de, RTLZWEI, VOX

cba / jse / sti Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken