GNTM-Lara: So traurig ist sie nach dem Rauswurf

"Germany's Next Topmodel"-Kandidatin Lara war ihrem großen Traum so nahe, doch sie schaffte es nicht ins Finale der Show. Jetzt sprach sie über ihren traurigen Rausschmiss

GNTM-Kandidatin Lara

Gestern Abend fiel die große Entscheidung bei "Germany's Next Topmodel": Elena, Kim, Jasmin, Taynara und Fata sind im Finale. Nur Lara hat es nicht bis dahin geschafft. In einem Interview erzählte sie nun, wie es ihr nach dem Rausschmiss geht.

Sie ist unendlich traurig

Sie war die Einzige, der sechs letzten Kandidatinnen, die es nicht ins GNTM-Finale auf Mallorca geschafft hat. Eine schwierige Situation für Lara, wie sie gegenüber "Bild" erzählte: "Das Gefühl ist nicht besonders. Zu wissen, dass man die Einzige ist, die es nicht ins Finale geschafft hat."

Sie war sich ihrer Sache sicher

Schlimmer noch: "Ehrlich gesagt habe ich bei jeder Entscheidung gedacht: Heute fliege ich ganz sicher raus. Aber irgendwie bin ich dann doch immer weitergekommen. Deswegen dachte ich mir bei der letzten Entscheidung das einzige Mal: Lara jetzt bist du so oft weitergekommen, ohne dass du es erwartet hast, jetzt schaffst du das ein letztes Mal auch noch."

Alle Last fiel von ihren Schultern

Dass ihr die Entscheidung der Jury um Heidi Klum extrem nahe ging, sah man schon in der Sendung gestern Abend. Bei der 20-Jährigen kullerten dicke Tränen - allerdings nicht nur, weil sie gehen musste. "Ich war schon sehr traurig, aber nicht nur, weil ich rausgeflogen bin, sondern weil in dem Moment auch die ganze Last von mir abgefallen ist", sagte Lara.

Sie war zu nervös

Während der gesamten Show war sie DIE Wackelkandidatin, keins der Mädchen musste so oft ums Weiterkommen bangen wie Lara. Rückblickend weiß sie nicht, warum sie es sich die ganze Zeit selbst so schwer gemacht hat: "Ich war manchmal ein bisschen verträumt oder total aufgeregt und habe mich dadurch selbst zu sehr unter Druck gesetzt. Wenn ich nicht so aufgeregt gewesen wäre, wäre das alles viel leichter für mich gewesen."

Sie kann stolz auf sich sein

Doch die Münchnerin kann sehr stolz auf ihre Leistung sein. Sie hat sich gegen Tausende Mädchen durchgesetzt und es fast bis ins Finale geschafft.

GNTM 2016

Alle Bilder zur 11. Staffel

Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky begrüßen das Publikum in der Stierkampf-Arena in Palma de Mallorca.
Stolzer Mentor: Thomas Hayo und Elena C., die für sein Team Schwarz kämpft
Die Kandidatinnen zeigen zum Gesang von Nick Jonas ihr Catwalk-Können.
Die Top-21-Kandidatinnen dürfen ganz in Gold noch mal über den Laufsteg schreiten.

31

GNTM

Diese fünf Mädchen sind im Finale

jasmin, fata, taynara, elena, kim
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche